Ab wann stellen Busse, U-Bahnen, Züge und Flugzeuge ihren Betrieb ein?

Ab wann stellen Busse, U-Bahnen, Züge und Flugzeuge ihren Betrieb ein?
Ab wann stellen Busse, U-Bahnen, Züge und Flugzeuge ihren Betrieb ein?
-

Der Allgemeiner Gewerkschaftsbund (CGT) Für diesen Donnerstag, den 9. Mai, wurde ein neues vereinbart Generalstreik gegen die Regierung von Javier Milei.

Mehrere Gewerkschaften haben ihre Mitgliedschaft bestätigt, sodass verschiedene Dienste wie Transport, Bildung, Gesundheit, Handel und Banken im ganzen Land betroffen sein werden. Wie funktionieren Zug, U-Bahn, Busse und Flüge?

Mit der Beitrittsbestätigung des UTAdie Gewerkschaft, die die Busfahrer der Vororte von Buenos Aires und der Stadt Buenos Aires zusammenbringt, hat dies ratifiziert Es wird keine Busverbindung geben. „Wir gehören der CGT an und werden uns daher an die vom Vorstand angeordnete Maßnahme halten, wir werden uns an die gewaltsame Maßnahme halten“, sagte Mario Calegari, der Sprecher der UTA.

Sie waren die einzigen, die ihren Beitritt noch nicht formalisiert hatten, da sowohl die U-Bahn-Delegierten als auch die Eisenbahngewerkschaften bestätigten, dass sie am Streik festhalten und am Donnerstag keine Dienstleistungen erbringen werden.

Daher dies Am Donnerstag, 9. Mai, wird es nach Mitternacht keine U-Bahn-, Zug- oder Busverbindungen mehr geben und das wird auch erwartet Der Streik dauert 24 Stundendas heißt, bis 23:59 Uhr am selben Donnerstag.

Er Der Streik wird sich auch auf den Betrieb von Flughäfen auswirken. Dazu gehört auch die Aussetzung inländischer und internationaler Flüge aufgrund der Verband der Flugpiloten (APLA) bekundete seine Beteiligung am Arbeiteraufruf.

Seinerseits Aerolíneas Argentinas versicherte, dass keine Flüge durchgeführt werden.

Insgesamt wird davon ausgegangen, dass es solche geben wird 700 Flüge betroffenwas 90.000 Passagieren schadet, die an diesem Tag ein Ticket zum Fliegen haben.

-

PREV Belgrano – Central Córdoba, in der argentinischen Profiliga
NEXT Ulpiano Suarez besichtigte den Bau eines Smart Tower, eines der 12 großen Projekte in der Stadt