ATP La Rioja hält an dem Streik an diesem Donnerstag fest

ATP La Rioja hält an dem Streik an diesem Donnerstag fest
ATP La Rioja hält an dem Streik an diesem Donnerstag fest
-

Der Generalsekretär der Provinzsteuerverwaltung (ATP), Carlos Euliarte, sprach mit den Medien von EL INDEPENDIENTE und bestätigte, dass er an der Entscheidung der Gewerkschaft festhält, die ihre Ablehnung des „Grundgesetzes“ und der DNU70 bekräftigte und zur Abstimmung aufrief gegen die nationalen Senatoren.



„Wir haben uns an die von der Bundesvereinigung der Arbeit festgelegte Maßnahme gehalten, ohne Unterstützung für die Betriebe zu leisten, und fordern auch eine dringende Gehaltsanpassung für die Arbeitnehmer, da uns derzeit weniger Geld zur Verfügung steht“, erklärte er zunächst.


In Bezug auf die Inflation sagte er: „Wir haben die Realität, wenn wir in die Supermärkte gehen, wo wir einkaufen gehen. Wir können sagen, dass die Inflation sinkt oder nicht, aber die Realität ist, wenn wir ein Produkt kaufen.“


„Wir sprechen mit den Leuten der Regierung, es wird eine Erhöhung geben, aber wir müssen sehen, ob die Provinzregierung verfügbar ist.“


Abschließend erklärte er, dass die „Chachos“ „solange es dazu dient, die Gehälter der Menschen zu verbessern, wir damit einverstanden sind.“



#Argentina

-

PREV Die Zahl der Femizide steigt: Im Jahr 2024 gab es mindestens 18 Fälle pro Monat
NEXT SOS für die Athleten von La Guajira