Die Polizei hält alle Hypothesen offen und der Richter verfügt über die Geheimhaltung des Verfahrens

-

Er Messerangriff auf eine Frau An diesem Mittwoch soll in El Brillante ein Mann getötet worden sein, der später mit derselben Waffe Selbstmord begangen hat, behauptet alles offene Hypothesen. Obwohl der Ausgangspunkt a ist mutmaßlicher Fall geschlechtsspezifischer Gewalt, Wie Polizeiquellen bestätigen, weist die Veranstaltung voller Unbekannter viele Mängel auf. Der zuständige Richter hat das Verfahrensgeheimnis angeordnet und die Ermittler warten auf die Autopsie des Verstorbenen.

Zuerst erstach er die Frau

Der Handlungsablauf begann gegen 18:00 Uhr. Anscheinend ein Mann hat eine Frau erstochen (a priori gab es Gerüchte, dass es sein Partner sein könnte) auf dem Feldweg dorthin neben dem Aldi-Supermarktin der Avenida El Brillante.

Anschließend zog der mutmaßliche Angreifer zum Straße Cardenal Portocarrero Nr. 5 Dabei verletzte er sich ersten Ermittlungen zufolge mit demselben Messer, mit dem er die Frau angegriffen hatte. Er Mann verlor sein Leben für selbst zugefügte Wunden.

Die Polizei fand ihn tot

Eine große Polizeitruppe bestehend aus drei Transportern traf am Haus ein, das nur schwer zugänglich war, da sich darin ein… befand großer Hund. Den Agenten, die versuchten, von den Nachbarhäusern aus einzudringen, gelang es, durch die Rückseite einzudringen. Anscheinend war da drin eine andere Frau mit zwei Kindernzwei weitere Hunde und der leblose Körper des Mannes, der auf der Terrasse neben einem kleinen Pool lag.

Den ersten Schritt führte die Polizei durch Augeninspektion aus dem Haus und wartete, bis die Leiche entfernt wurde. Die nächsten Schritte werden darin bestehen, Aussagen der Nachbarn aufzunehmen und weitere Beweise zu sammeln, die etwas Licht auf dieses Ereignis werfen, das die Bewohner dieser ruhigen Gegend der Hauptstadt Córdoba schockiert hat.

#Colombia

-

PREV SRH gegen PBKS, IPL-Spiel heute: Wettervorhersage, allgemeine Head-to-Head-Statistiken, wahrscheinliche Startaufstellung
NEXT «Man muss einen ständigen Dialog mit den Musikern führen, so verstehe ich Führung»