Francia Marquez: Das kolumbianische Verfassungsgericht stürzt die Schaffung des Gleichstellungsministeriums | Kongress | Demokratisches Zentrum | neueste | WELT

Francia Marquez: Das kolumbianische Verfassungsgericht stürzt die Schaffung des Gleichstellungsministeriums | Kongress | Demokratisches Zentrum | neueste | WELT
Francia Marquez: Das kolumbianische Verfassungsgericht stürzt die Schaffung des Gleichstellungsministeriums | Kongress | Demokratisches Zentrum | neueste | WELT
-

Der Verfassungsgericht von Kolumbien An diesem Mittwoch wurde das Gesetz aufgehoben, mit dem das vom Vizepräsidenten geleitete Ministerium für Gleichstellung und Gerechtigkeit geschaffen wurde Frankreich Marquezda es im Kongress Verfahrensmängel gab.

Das Obergericht wies in seiner Entscheidung darauf hin, dass im Entstehungsprozess Nr Analyse der fiskalischen Auswirkungen dieses neuen Portfolios.

LESEN SIE AUCH: Petro zur Formulierung der Anklage gegen ihn: „Es ist der Beginn eines Staatsstreichs“

Er verschob seine Entscheidung auch für die Amtszeit von zwei Legislaturperioden, weshalb die Ministerium wird bis 2026 bestehen bleiben.

„Sobald die Legislaturperiode 2025–2026 endet, wird das Gesetz 2281 von 2023 endgültig seine Wirkung verlieren und nicht mehr Teil des Rechtssystems sein.“entsprechend Verfassungsgericht.

Die vom Gericht entschiedene Klage war von Senatorin Paloma Valencia von der Uribista-Partei eingereicht worden. Demokratisches Zentrumder versicherte, dass die Ministerium für Gleichstellung war reine Bürokratie“.

Die Kongressabgeordnete sagte, dass das Ministerium über ein Budget von verfügt „1,3 Billionen Pesos (ca. 333 Millionen Dollar), davon 900.000 Millionen Pesos (ca. 230 Millionen Dollar) zur Verteilung von Positionen und knapp 400.000 Millionen Pesos (ca. 103 Millionen Dollar) für die Investition wofür benötigt wird Kolumbianer“.

„Was wir zeigen, ist, dass die Regierung nie eine Studie über die finanziellen Auswirkungen dieses Projekts vorgelegt hat.“er fügte hinzu Valencia in einem in ihren sozialen Netzwerken veröffentlichten Video.

Im Juni letzten Jahres wurde der Präsident Gustavo Petro setzte seine Unterschrift unter die Dokumente, die offiziell grünes Licht gaben Ministerium für Gleichstellungein Wahlversprechen und zum Leiter dieses Ressorts ernannt Márquez.

Das neue Portfolio, dessen Erstellung vom genehmigt wurde Kongress im Dezember 2022, betreut 14 Städtezusätzlich zu Frauen, LGTBIQ+-Bevölkerung, Menschen mit Behinderungen, rassisiertund sogar ausgegrenzte Bevölkerungsgruppen, die besonders von Ungleichheit betroffen sind, wie Bauern, Menschen, die auf der Straße leben oder Migranten.

Das Ministerium ist in fünf Vizeministerien unterteilt: Frauen, Jugendliche, Gebiete und ausgegrenzte Bevölkerungsgruppen, Diversität und Bevölkerung mit Behinderungen sowie ethnische Völker und Bauern.

Der Vizepräsident wurde jedoch dafür kritisiert Ministerium für Gleichstellung In diesem Jahr hat es weniger als 1 % seines Budgets ausgeführt.

-

PREV Die Polizei des Staatsanwalts hat in der Hauptstadt Potosina eine Person festgenommen, die eines Mordes verdächtigt wird – Büro des Generalstaatsanwalts
NEXT Sie laden Sie zu einem Tag der Herz-Lungen-Wiederbelebung und Erster Hilfe in Neuquén ein