Lucas González erntete Lob von Demichelis: „Er hat klare Vorstellungen“

Lucas González erntete Lob von Demichelis: „Er hat klare Vorstellungen“
Lucas González erntete Lob von Demichelis: „Er hat klare Vorstellungen“
-

Der Tag des offiziellen Debüts ist gekommen Córdoba Zentral auf Befehl des kolumbianischen technischen Direktors, Lucas Gonzalez. Der Bogotá-Stratege, der vor einigen Jahren als professioneller Trainer begann goldene AdlerEr erlebt seine erste internationale Erfahrung, die in Argentinien nicht optimal begann.

Von Águilas Doradas aus ging er nach Cali . Allerdings konnte sein Management im amerikanischen Team im Jahr 2024 nicht wie erwartet starten Marcela Gomez beschloss, seinen Vertrag zu kündigen. Es dauerte nicht lange, bis er eine neue Erfahrung machte, und genau genommen fiel er hinein Córdoba Zentral aus Santiago del Estero, Argentinien. Obwohl Lucas andere Optionen hatte, wählte er die Option draußen,

Siehe auch: Lucas González erlebte einen Albtraum: einen Sieg bei seinem Debüt in Argentinien

Leider war das Glück von Lucas González mit Central Córdoba nicht so, wie er es erwartet hatte, vor allem, weil er am ersten Tag gegen nichts mehr und nicht weniger kämpfen musste Flussbett. Zusätzlich erhalten sie beim zweiten Date Boca Junioren.

Lucas González lobte Martin Demichelis In der Vorschau auf das Spiel und nun, nach der harten 0:3-Niederlage von Central Córdoba gegen das Team von River Plate, war es Demichelis, der sich an den kolumbianischen Strategen richtete und seine Bewunderung für den Anfang von Lucas‘ Führung in der Institution zum Ausdruck brachte Santiago.

Martín Demichelis hob die Leistung seines Rivalen hervor und lobte Lucas González: „sehr klare Ideen, die sofort umgesetzt wurden, sehr mutig. Sie wollten aus Ballbesitz heraus spielen und versuchen, uns zu überholen. Um dem Pass einen Sinn zu geben, mussten wir uns zeitweise an diesen Druck anpassen. Ich denke, wir waren kompakt und intensiv.“

Sie könnten interessiert sein an: Erstes Problem für Lucas González mit Central Córdoba: Es ist offiziell

Der River-Trainer erklärte jedoch, dass trotz der Schwierigkeiten und des Managements von Lucas González ein Mangel an Intelligenz dem Team von River Plate geholfen habe, da Central Córdoba in der ersten Halbzeit einen Platzverweis erlitten habe, „der Platzverweis hat es uns leichter gemacht.“ Die erste Halbzeit zu entwickeln, in der wir später das 2:0 erzielten.“

Diese klar definierten Ideen, die sich in Lucas‘ Debüt bei Central Córdoba widerspiegelten, wurden von etwas Unerwartetem wie der roten Karte überschattet. Der Bogota-Stratege wird am zweiten Spieltag gegen die Boca Juniors einen harten Test vor sich haben Argentinische .

-

PREV Ex-Partnerin von „Sick Mind“ brach mehr als sechs Jahre nach ihrem Verschwinden erneut das Schweigen – Publimetro Chile
NEXT „Ich fühle mich wie ein Schauspielarbeiter“ – Unterhaltung