Irigoyense ist Spitzenreiter in der ersten und zweiten Liga, und die Liga hat einen hundertjährigen Torschützen

-

Die Galvense Football League erlebte eine neue Runde von Spielen in ihren vier Seniorenkategorien und in den Hauptspielen, die am Sonntag ausgetragen wurden, verloren die aktuellen Meister: Atlético Belgrano, La Pepita und Santa Paula, in der ersten Liga der Männer, der zweiten Männerklasse und der ersten Damen.

Ezequiel Vicens feiert mit der Mannschaft, den Managern und dem Trainerstab sein 100. Tor.

Aber darüber hinaus und obwohl er noch nicht die Prominenz von einst wiedererlangt hat, ragte in La Pepita Ezequiel „Poty“ Vicens heraus, der mit seinem Tor gegen Polideportivo 100 Tore in der Liga erzielte. Der Stürmer erzielte Tore in Vecinal Urquiza de Coronda, 9 de Julio de Arocena, Ceci de Gálvez, Jorge Newbery de Gálvez, Unión de B. de Irigoyen, Irigoyense und Polideportivo José Arijón, bevor er zum Coronda-Team zurückkehrte.

Ein Anführer und drei Eskorten

Was das Datum betrifft, so standen sich in der ersten Liga die beiden letzten Meister und Akteure des letzten großen Finales erneut gegenüber, wobei 9 de Julio de Arocena gegen Atlético Belgrano de Colonia Belgrano mit 1 zu 0 gewann. Im übrigen Aus den Ergebnissen, So kamen sie heraus: Unión de Bernardo de Irigoyen 1 – Jorge Newbery de Gálvez 2; Santa Paula de Gálvez 1 – Ceci BBC de Gálvez 1; Barrio Oeste de Gálvez 0 – Irigoyense de Pueblo Irigoyen 2; Sportzentrum José Arijón 1 – La Pepita de Coronda 1; und Real Adelina de Santo Tomé 1 – Progresista de San Fabián 1.

Sports Center ist ein Escort in der zweiten Liga.

Somit hat Irigoyense 10 Punkte +8 Tordifferenz, gefolgt von Jorge Newbery +5, Atlético de Colonia Belgrano +5 und 9 de Julio +2, alle drei mit 9 Einheiten; dann gibt es Progressive +5 und Unión -1 mit 6 Punkten; und hinter La Pepita mit 5 und Polideportivo Arijón mit 4 Einheiten auf den ersten Plätzen.

In Reserve auch Irigoyense

Hier schlug Polideportivo Arijón den amtierenden Meister La Pepita in Desvío Arijón mit 4 zu 1, während die Ergebnisse des Termins wie folgt aussahen: Unión 0 – Jorge Newbery 1; Santa Paula 0 – Ceci 2; Barrio Oeste 0 – Irigoyense 2; Sportzentrum 4 – La Pepita 1; 9. Juli 2 – A. Belgrano 0; und Real Adelina 0 – Progresista 1.

Auf diese Weise ist Irigoyense auch hier führend, mit der Besonderheit, dass es die 4 gespielten Spiele gewonnen hat und somit 12 Punkte und einen Unterschied von +8 erreicht hat. Es folgen Sports Center mit 10 Einheiten und +6, Barrio Oeste mit 9 Punkten und +5. Jorge Newbery, Unión, 9 de Julio und Ceci liegen später mit 7 Punkten auf den Spitzenplätzen.

Am 5. Tag finden diese Spiele der ersten und zweiten Liga statt: Atlético Belgrano vs. Santa Paula, Union vs. Westliche Nachbarschaft, Ceci vs. La Pepita, Progressiv vs. 9. Juli, einer der am meisten erwarteten Klassiker; Sportzentrum Arijón vs. Irigoyense und Jorge Newbery vs. Königliche Adelina.

Unter den Champions gewann Ceci

Ceci, Meister von 2022, besiegte Santa Paula, Meister von 2023, im Galvese-Klassiker mit 2 zu 0. Auch Barrio Oeste 3 vs. Irigoyense 0; 9. Juli 1 vs. Atl. Belgrano 0; La Pepita 1 vs. Sportzentrum Arijón 1. Kostenlos: Jorge Newbery.

Ein Bild des Spiels zwischen Santa Paula und Ceci.Ein Bild des Spiels zwischen Santa Paula und Ceci.

Die Tabelle: Barrio Oeste, Ceci und 9 de Julio 7 Punkte, La Pepita und Santa Paula 4 Einheiten, auf den Spitzenplätzen. Beim nächsten Termin spielen sie Atlético Belgrano vs. Santa Paula, Ceci vs. La Pepita und Sportzentrum vs. Irigoyense, Barrio Oeste, 9 de Julio und Jorge Newbery sind wieder frei.

Veteranenfußball

La Pepita besiegte Irigoyense A mit 2 zu 1 für den neuen Termin der Galvense League in der Seniorenkategorie.

fb609d8e83.jpgSiehe auchDer Termin wurde wegen schlechten Wetters abgesagt, aber der Santa Fe Cup wurde für vier Teams eröffnet

Ceci besiegte Barrio Oeste als Gast mit 1 zu 0, während der letzte Meister Jorge Newbery Santa Paula mit 5 zu 0 besiegte, Polideportivo Arijón Unión de B. de Irigoyen mit 1 zu 0 besiegte und Irigoyense B mit Progresista de San Fabián 1 zu 1 unentschieden spielte .

Auf diese Weise haben La Pepita und Ceci 9 Punkte, Polideportivo 7, Jorge Newbery und Irigoyense B 4, Irigoyense A 3, Barrio Oeste 1, Santa Paula 1, Unión 1 und Progresista 1 Einheit.

-

PREV Huila-Brüder starben im Ausland • La Nación
NEXT Sechs Verletzte, alle unter 30 Jahre alt, bei zwei Unfällen und einem Überschlag