Orange Alarm in Ibagué aufgrund von Regenfällen

Orange Alarm in Ibagué aufgrund von Regenfällen
Orange Alarm in Ibagué aufgrund von Regenfällen
-

Die anhaltenden Regenfälle, die in den letzten zwei Tagen in Ibagué registriert wurden, haben in den städtischen und ländlichen Gebieten der zu mehreren Notfällen geführt.

Die Höhe des Schadens führte zur Ausrufung der Alarmstufe Orange. Das erklärte Johana Aranda, Bürgermeisterin der Hauptstadt TolimaDie Regenfälle haben zu mehr als 80 Meldungen über Überschwemmungen, Erdrutsche, umstürzende Bäume und Schäden an Bauwerken geführtunter anderem.

Lesen Sie auch: Was sind die „Koordinatoren der Volkskräfte“? Die Petro-Regierung hat zwei Tage Zeit, um zu antworten.“Aufgrund starker Regenfälle wurde eine orangefarbene Warnung ausgerufen, Massenentfernung und Überschwemmung. Damit rufen wir die gesamte Ibaguero-Gemeinde auf, aufmerksam zu sein und den Empfehlungen der Hilfsorganisationen und der Stadtverwaltung zu folgen“, erklärte er. Nach Angaben des Präsidenten Derzeit gibt es im Stadtgebiet 36 Neubauprojekte, 16 Landstraßenkorridore betroffen, elf umgestürzte Bäume, drei Häuser mit Totalschaden, sechs Erdrutsche, acht öffentliche Beleuchtungskreise mit Schäden und fünf überflutete Sektoren. Einer der schwerwiegendsten Notfälle war der Einsturz der Brücke über den Combeima-Fluss, die die Wanderwege Pico de Oro und El Secreto verbindet, im Sektor Combeima Canyon. Die Strömung hat das Bauwerk völlig zerstört. „Angesichts des plötzlichen Anstiegs des Combeima-Flusses hatten wir die Brücke, die vom Pico de Oro zum El Secreto-Pfad führt. Dies ist eine sehr wichtige Brücke für die Mobilität der Landwirte in diesem Sektor. Um all diese Probleme zu lösen, wird ein Notstand ausgerufen“, sagte Humberto Orjuela, Minister für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung von Ibagué.

In anderen Nachrichten: Kolumbiens Bürgermeister: Die Frist für die Einziehung der Subventionen endet im Mai. Das ist wichtig zu erwähnen In Tolima wurden Notfälle in mehr als 14 Gemeinden gemeldetweshalb aufgrund der Regenfälle auch Orange-Alarm ausgerufen wurde.

#Colombia

-

PREV Díaz-Canel besteht darauf, dass jeder Kubaner Energie „einspart“, um Stromausfälle zu reduzieren
NEXT Heritage Valparaíso: Werbetafel mit Führungen, Musik, Trolleys und kostenlosen Aufzügen