„Das Getränk hat mich schlecht gemacht“: die Erklärung des Subjekts, das den Arzt und den Wachmann in Cesfam de Paine | angegriffen hat Gesellschaft

„Das Getränk hat mich schlecht gemacht“: die Erklärung des Subjekts, das den Arzt und den Wachmann in Cesfam de Paine | angegriffen hat Gesellschaft
„Das Getränk hat mich schlecht gemacht“: die Erklärung des Subjekts, das den Arzt und den Wachmann in Cesfam de Paine | angegriffen hat Gesellschaft
-

SIEHE ZUSAMMENFASSUNG

Automatische Zusammenfassung generiert mit künstlicher Intelligenz

In Cesfam de Paine, Metropolregion, wurde ein Video enthüllt, in dem eine Person einen Wachmann und einen Arzt angreift und behauptet, in Notwehr zu handeln, nachdem sie zuerst angegriffen worden war, und ihre Reaktion mit Alkoholkonsum rechtfertigt. Der als José Vásquez identifizierte Angreifer verteidigte sich damit, dass er keine Vorstrafen habe und keine aggressive Person sei, und führte sein Verhalten auf die Wirkung des „Getränks“ zurück.

Entwickelt von BioBioChile

Dieses Wochenende die Familiengesundheitszentrum aus Paine (Cesfam), Metropolregion, enthüllte eine Aufzeichnung, in der ein Subjekt einen Wachmann und einen Arzt in der Einrichtung schlagen konnte.

Auf den Bildern, die schnell die Bildschirme verschiedener Medien füllten, ist ein Mann zu sehen, der die Aufmerksamkeitsbox verlässt und nur Sekunden später beginnt zu geben Fauststöße gegen das Personal der Einrichtung.

Nach Angaben der Familie des Angreifers wäre er zuerst angegriffen worden, er hätte also in Notwehr gehandelt.

Nach dem Vorfall verwies der Mann auf die Auseinandersetzung, gegen die er sich mit der Begründung wehrte, seine Reaktion sei auf Alkoholkonsum zurückzuführen.

José Vásquez, Name des Angreifers von Cesfam de Paine, sagte: „Sie stellen mich als Verbrecher dar, ich habe keinerlei Vorstrafen“.

„Ich bin kein aggressiver Mensch, Ich bin es nicht gewohnt zu trinken. Ich glaube, deshalb wurde mir von dem Getränk schlecht.„Sagte er zu seiner Verteidigung.

Bisher wurden weder rechtliche Schritte gegen das Subjekt gemeldet, noch wurden neue Bilder bezüglich des mutmaßlichen Angriffs, dessen Opfer er in der Loge war, gemeldet.

-

PREV In den Entwicklungsplänen für Chocó und Quibdó mangelt es an Fragen der Kindheit und Jugend
NEXT Ana Gabriel verschiebt Konzert in Chile wegen „schwerem Grippefall“ – Publimetro Chile