Einmal Caldas – Santa Fe: Optimismus ist das, was auf der Straße bei den Fans herrscht

-

Viele Fans warteten gestern auf der Seite des Abendkasse im Stadion Palogrande, damit ein Abonnent erscheint, um die Eintrittskarten zu kaufen und sichern Sie sich morgen (19:30 Uhr) den Zutritt zum Spiel zwischen Once Caldas und Independiente Santa Fe.

Es ist die einzige Möglichkeit, den Rabatt zu erhalten bzw die Förderung durch den Verein nach dem schlechten Auftritt gegen La Equidad und den Vorwürfen für die hohe Kosten für das Halbfinale.

Die neue Preisliste bringt Vorteile für Abonnenten der ersten Phase der Liga und diejenigen, die auch die Homeruns im Voraus gekauft haben. Wenn ein Abonnent ein Oriental General-Ticket kauft, kostet es 42.000 US-Dollar, wenn nicht, kostet es 84.000 US-Dollar.

Da es kein Kauflimit gibt, wenden sich diejenigen, die kein Abonnement haben, jetzt an treue Fans, um den Rabatt zu nutzen, den Once Caldas für das morgige Spiel gewährt.

Gestern zum Beispiel Albeiro Osorio kehrte von den Kassen zurück, da er aufgrund der hohen Kosten keine Möglichkeit hatte, sie zu kaufen. Er ist kein Abonnent. Und auch Daniela Franco hat sich entschieden, einen treuen Anhänger zu finden, der die vier Tickets kauft, die sie für die Familie braucht.

Gestern Der Club gab bekannt, dass Occidental Lateral Norte ausverkauft ist.

Das Team seinerseits hat sich seit gestern in seinem Hauptquartier versammelt und alles deutet darauf hin, dass es das Spiel mit demselben beginnen wird Kader, der gegen Tolima startete: James Aguirre, Juan David Cuesta, Jeider Riquet, Sergio Palacios, Juan Pablo Patiño, Iván Rojas, Mateo García, Gustavo Torres, Jhon Araujo, Billy Arce und Dayro Moreno.

Sobald Caldas, der sich mit 4 Punkten auf dem zweiten Platz des Vierecks befindet, in einem Doppelspiel mit Santa Fe, zuerst in Manizales und dann in Bogotá, steht der Einzug ins Finale auf dem Spiel.

Optimisten

Daniela Franco (Paradies)

Einmal gewinnt Caldas mit 2:0.

Pablo Andrés Franco (Alferez Real)

Wir gewannen 2:1, Elf.

Albeiro Osorio (Heiliger Georg)

Elf gewinnt 1:0.

Alejandro Arango (Villa Pilar)

Einmal gewinnt Caldas mit 2:1.

Juan Felipe Tejada (La Linda)

Wir haben 2:0 gewonnen.

Juan Camilo Arango (El Carmen)

Wir haben 2:1 gewonnen.

Jesús Andrés Castaño (La Enea)

Mit 2:0 haben wir gewonnen.

Johana Botero (El Carmen)

Elf gewinnt 2:0.

Andrés Camilo Quintero (Campohermoso)

Elf gewinnt 1:0.

Liliana Mejía (La Camelia)

Elf gewinnt 2:1.

Nächster Termin

– B-Gruppe

(Morgen)

17:15 Uhr La Equidad – Tolima

19:30 Uhr Einmal Caldas – Santa Fe

– Gruppe A

(Sonntag)

17:30 Uhr Junior – Pereira

20:00 Uhr Millionäre – Bucaramanga

-

PREV Motorradfahrer kommt bei Verkehrsunfall auf Allee ums Leben
NEXT Morgen fällt das Urteil im Alperovich-Prozess: Der Staatsanwalt forderte 16,5 Jahre Gefängnis