Ohne die Gouverneure und mit dem Volk: So wird die Veranstaltung von Javier Milei am 25. Mai im Rathaus von Córdoba ablaufen

Ohne die Gouverneure und mit dem Volk: So wird die Veranstaltung von Javier Milei am 25. Mai im Rathaus von Córdoba ablaufen
Ohne die Gouverneure und mit dem Volk: So wird die Veranstaltung von Javier Milei am 25. Mai im Rathaus von Córdoba ablaufen
-

Schließlich wird der Satz „Wenn sie dem Gesetz nicht zustimmen, wird es im Allgemeinen nein geben.“ Mai-Pakt weil es eine Anforderung ist“, wurde relevant und beendete die Bestätigung dessen, was vorgebracht wurde MDZ letzten Samstag: Am 25. Mai wird es keine Unterschrift zwischen dem Präsidenten geben Javier Milei und die Gouverneure bezogen sich auf jene „Vereinbarung“, mit der der Präsident den Kurs des Landes ändern will.

Bestätigt, dass nächsten Samstag Javier Milei Ebenso wird er dorthin reisen Die Docta für die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag, allerdings wird es weder ein Foto mit den Gouverneuren noch mit politischen Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen geben. Alles dreht sich um eine Veranstaltung am Nachmittag mit den Menschen, die den gewählten Ort besuchen: das Cabildo der Stadt Córdoba.

Was die Gäste betrifft, wird davon ausgegangen, dass die Zeremonie nur mit „dem Volk“ durchgeführt wird und dass keine Vertreter anderer Parteien wie Abgeordnete, Senatoren oder die Gouverneure selbst anwesend sein werden, sondern nur die Regierungspartei, die sie begleitet Javier Milei.

Die offizielle Bestätigung erfolgt durch die Regierung von Javier Milei Milei-Stil: mit einer Erklärung, die über das Konto des ausgestellt wurde Büro des Präsidenten, das an diesem Dienstag in den sozialen Netzwerken veröffentlicht wird. Dort werden Einzelheiten zu allen Ereignissen zum Gedenken an die Revolution von 1810 bekannt gegeben.

Mit dieser Änderung am Horizont, der Unterzeichnung mit den Gouverneuren und der Hoffnung, dass die Grundgesetz und das Steuerpaket Der Vormarsch der Senatoren (es wird geschätzt, dass er mit einigen Änderungen zu den Abgeordneten zurückkehren wird) würde am 20. Juni in der Stadt Rosario und vor dem stattfinden Denkmal für die Flagge.

Der Innenminister, Guillermo Francos erklärte, dass „der 25. ein nationales Datum ist und es ein Datum ist, an dem der Präsident eine Vereinbarung mit den politischen Sektoren und den Gouverneuren unterzeichnet und die Verabschiedung der Gesetze als ersten Schritt festgelegt hat.“

In Aussagen zu TNabgeschlossen: „Die Gesetze sind noch nicht verabschiedet, daher kann der Pakt nicht unterzeichnet werden.“

-

PREV Sie prangern die Regierung vor internationalen Organisationen wegen der Unterdrückung im Kongress an
NEXT Callejoneada in SLP: Musik, Tanz und viel Freude überschwemmten das historische Zentrum – El Sol de San Luis