Sehen Sie sich die Touristenapartments in der Hauptstadt nach Bezirk an und wie viele es in Ihrer Straße gibt – Aktuelle Nachrichten, Informationen und Analysen. Wohnen, Technologie, Gesundheit, Wirtschaft.

-

Der Stadtrat von Madrid hat die l angekündigtoffizieller Status von Unterkünften zur touristischen Nutzung (VUT) mit städtebaulicher Lizenz in der Hauptstadt. Von den 13.502 Touristenunterkünften in der Stadt Lediglich 1.008 Wohnungen verfügen über eine BetriebsgenehmigungDas heißt, 92,6 % von ihnen verfügen nicht über die erforderlichen Genehmigungen.

Die meisten davon befinden sich in den Bezirken Center (158, 15,67 %), Tetouan (138, 13,69 %) und Arganzuela (115, 10 %), sie sind aber auch in den übrigen Bezirken vertreten. Die Liste der Häuser, die auf der Website des Stadtrats veröffentlicht wird, ermöglicht es Ihnen, die lizenzierten Touristenhäuser in jedem Bezirk und jeder Straße von Madrid einzusehen.

Die Bezirke Madrids mit den meisten Touristenwohnungen

  • Mitte: 158
  • ​Tetouan: 138
  • Arganzuela: 115
  • Chamartin: 101
  • Salamanca: 79
  • Lineare Stadt: 63
  • Karabanchel: 56
  • Chamberi: 52
  • Vallecas-Brücke: 41
  • Rückzug: 36
  • Fuencarral-El Pardo: 35
  • Benutzer: 29
  • Moncloa-Aravaca: 22
  • Gemüse: 17
  • Moratalaz: 11
  • San Blas-Canillejas: 6
  • Decks: 5
  • Villaverde: 4
  • Vicálvaro: 3
  • Villa de Vallecas: 3

Überprüfen Sie, ob es in Ihrer Straße Touristenapartments in Madrid gibt

-

PREV 140 LKW-Fahrer sind der extremen Kälte ausgesetzt: Sie warten auf die Eröffnung von Pino Hachado und sind seit Freitag gestrandet
NEXT Aufgrund der Schließung der Route 3 sitzen 68 Passagiere am Trelew-Terminal fest