Polizei findet gestohlenes Motorrad und nimmt zwei Männer in Ciénaga fest

Polizei findet gestohlenes Motorrad und nimmt zwei Männer in Ciénaga fest
Polizei findet gestohlenes Motorrad und nimmt zwei Männer in Ciénaga fest
-

Der Stadtpolizei von Santa Marta ist es durch das Personal der Polizeistation in der Gemeinde Ciénaga gelungen, ein Motorrad zu bergen und zwei Männer auf frischer Tat wegen Diebstahls und illegalen Waffenbesitzes festzunehmen.

Dank der rechtzeitigen Information des Opfers und der Aktivierung des Vorhängeschlossplans wurden sofort Sperrungen auf den Hauptstraßen durch die Polizeipatrouillen vorgenommen, nachdem im Sektor Cabo Rojo vom Diebstahl eines Motorrads mit vorgehaltener Waffe erfahren wurde.

Als sie den Bahngleisweg erreichten, beobachteten sie zwei Bürger mit einem Motorrad, auf dem die Beschreibungen des Opfers zu finden waren und das darüber hinaus eine misstrauische Haltung an den Tag legte. Nachdem sie auf sie zugegangen waren und eine Durchsuchung beantragt hatten, wurden in ihrem Hosenbund eine Revolverwaffe und das wenige Minuten zuvor gestohlene Motorrad der Marke Bajaj, Boxer-Linie, schwarz, gefunden.

Die Festgenommenen wurden der Staatsanwaltschaft von URI Ciénaga zur Verfügung gestellt und warteten auf konzentrierte Anhörungen, die ihre rechtliche Situation klären sollten.


#Colombia

-

PREV Asodegua sagt, dass der von Fecode organisierte Streik eine Woche dauern wird
NEXT Der Botschafter von Panama beginnt nach dem Anato Tourist Showcase eine diplomatische Mission in Nariño