An diesem Mittwoch würde ein neuer Niederschlagsimpuls den RM erreichen

An diesem Mittwoch würde ein neuer Niederschlagsimpuls den RM erreichen
An diesem Mittwoch würde ein neuer Niederschlagsimpuls den RM erreichen
-

Der Das chilenische Meteorologische Direktorat (DMC) berichtete, dass ein neuer Niederschlagsstoß vorhergesagt wird für diesen Mittwoch, 22. Mai, bis zum frühen Donnerstagmorgen verlängert.

Es lag in der von den Behörden vorgelegten Bilanz Nationales Katastrophenschutz- und Reaktionssystem (Sinapred) dass der DMC-Meteorologe, Andrés Moncada, erläuterte die Prognosen für den Rest der Woche.

Am Mittwochmorgen erwarten wir gegen Abend einen neuen Niederschlagsstoß, bei dem sich zwischen 8 und 12 mm ansammeln sollten. zwischen dem Abend des Mittwochs und den frühen Morgenstunden des Donnerstags. „Im Morgengrauen am Donnerstag würde der Regen aufhören und wir könnten in den Nachmittagsstunden sogar Sonnenstrahlen sehen.“

Hierzu der DMC veröffentlichte eine Wetterwarnung für die Regionen Coquimbo, Valparaíso und Metropolitana, Auswirkungen auf die Gebiete der Vorberge und Vorgebirgstäler.

Laut Moncada wird ab Donnerstag in den Sektoren von den Tälern der Maule-Region im Süden „Morgenfrost” die zwischen 0°C und -2°C schwanken.

#Chile

-

PREV MinInterior in der Sierra Nevada
NEXT Nach stundenlanger intensiver Suche fanden Retter den Bergsteiger aus Buenos Aires bei guter Gesundheit.