Sie begrüßen Gelmas 22. Geburtstag in Las Tunas

Sie begrüßen Gelmas 22. Geburtstag in Las Tunas
Sie begrüßen Gelmas 22. Geburtstag in Las Tunas
-

Einzelheiten

Geschrieben von Jorge Pérez Cruz/ Foto: Ángel Chimeno Pérez


Veröffentlicht: 22. Mai 2024


Gesehen: 18

Las Tunas.- Mit Erfolgen, die die Stärken dieser sozialistischen Einheit bestätigen. Das neu benannte Unternehmen für landwirtschaftliche technische Dienstleistungen dieser nordöstlichen kubanischen Provinz feierte den 22. Jahrestag der Gründung der Logistics Business Group des Landwirtschaftsministeriums (Gelma). an dem es befestigt ist.

Bei der Veranstaltung zum Gedenken an dieses Datum hob Yaisel Pérez Rojas, kaufmännischer Leiter, die Rolle der am 21. Mai 2002 gegründeten Gruppe hervor, die „die Unternehmen für Agrarbedarf, landwirtschaftlichen Transport, Räumung und Bauwesen in ein System integriert hat.“ Workshops, deren grundlegende Aufgabe darin besteht, Inputs und Dienstleistungen den produktiven Formen des Sektors näher zu bringen.“
Pérez Rojas erläuterte, wie die Manager und Arbeiter von Las Tunas in diesem Bereich inmitten der aktuellen finanziellen Beschränkungen und ihrer Auswirkungen auf die wirtschaftliche Zahlungsfähigkeit ihrer selbst und ihrer Kunden Chancen in den beschlossenen Maßnahmen zur Stärkung des Sozialistischen Staatsunternehmens in Kuba gefunden haben .
Er betonte, dass sie durch die effiziente Umsetzung in den letzten Jahren Einnahmen in Höhe von 216.600 Millionen Pesos erzielt haben, die es ihnen ermöglicht haben, erhebliche Summen zum Staatshaushalt und zur lokalen Entwicklung beizutragen.
In diesem Umfeld zeichnete er die Entstehung neuer Unternehmen aus, sowohl durch ausländische Investitionen als auch in Kooperationsprojekten und Produktionsketten mit neuen Wirtschaftsakteuren, die die Diversifizierung von Dienstleistungen und Produktionen unterstützen.
Leonardo Azán Fernández, stellvertretender Direktor der Las Tunas Agricultural Technical Services Company, lobte seinerseits das Humankapital, das die Organisation zusammenbringt, die mit ihrem Engagement und Engagement die entworfenen Strategien übernommen und es geschafft hat, deren materielle Einschränkungen zu überwinden „Weil wir alle in den Produktionsprozess eingebunden sind und alle Teil der Lösung der Probleme sind“, bemerkte er.
Der junge Manager bestätigte und illustrierte dies, um nur ein Beispiel zu nennen, mit der Leistung der Mitglieder des Komitees der Innovatoren und Rationalisierer, dessen 20 Mitglieder zur Überwindung zahlreicher Probleme beigetragen haben, die Maschinen und Transport betreffen und die Nachhaltigkeit der Vorteile gefährden , und „Dank ihrer innovativen Ideen beträgt der technische Verfügbarkeitskoeffizient dieser Ausrüstung heute 75 Prozent der 70, die unter Berücksichtigung des Ressourcenmangels etabliert wurden“, lobte er.
Und er erklärte, dass diese Arbeit es ermöglicht habe, den Bedarf an Bulldozerarbeiten, Bodenvorbereitung und Straßenbau, seinen wichtigsten Aufträgen, zu decken.
Innerhalb von etwa zwei Jahren durchlief der ehemalige Basisgeschäftsbereich (UEB) Demontage und Bau den Status einer Tochtergesellschaft, bis im Januar 2024 der heutige Name verliehen wurde, eine Belohnung für seine effizienten wirtschaftlichen Ergebnisse.

-

PREV Mendoza, wegen des Zonda-Windes in Alarmbereitschaft: Der Unterricht wird in Luján de Cuyo, Las Heras, Junín und Teilen des Uco-Tals ausgesetzt
NEXT CMKS, der Achtzigjährige, feiert weiter (Podcast) – Radio Guantánamo