[Minuto a Minuto] Fast 15.000 Kunden ohne Strom in der Metropolregion vor dem zweiten Frontalsystem

-

07:42 –

| Leiterin für Elektrizität und Brennstoffe, Marta Cabezas: Es ist immer wichtig, einen Anspruch auf Lebensmittelverluste beim Elektrizitätsunternehmen und bei Sernac geltend zu machen

07:35 –

| Marta Cabezas, Superintendentin für Strom und Brennstoffe: Geldstrafen für Elektrizitätsunternehmen können Millionen von Dollar erreichen

07:31 –

| Leiterin für Elektrizität und Brennstoffe, Marta Cabezas: Weder Regen noch Wind stellen ein großes Risiko dar (…) Unternehmen müssen sich vorbereiten und es sollte keine Ausfälle geben

07:27 –

| Die Meteorologie hält an der Ankündigung mäßiger Regenfälle für die Regionen Coquimbo, Valparaíso und Metropolitana fest

07:25 –

| Das Verkehrsministerium bittet um Vorsicht beim Fahren, da es kurz vor 07:00 Uhr in der Metropolregion zu nieseln begann

07:24 –

| Im Bericht von 7:15 Uhr meldet die SEC, dass fast 15.000 Kunden ohne Stromversorgung sind.

-

PREV Vergewaltigung und Raub in La Costanera: Neue Verdächtige mit belastenden Beweisen fallen
NEXT Rektor würdigt die Landesregierung für die Unterstützung der UASLP-Finanzierung – El Imparcial de Matehuala