Der Bürgermeister von Nariño spricht über die beiden Ereignisse, die an diesem Wochenende die öffentliche Ordnung verändert haben

Der Bürgermeister von Nariño spricht über die beiden Ereignisse, die an diesem Wochenende die öffentliche Ordnung verändert haben
Der Bürgermeister von Nariño spricht über die beiden Ereignisse, die an diesem Wochenende die öffentliche Ordnung verändert haben
-

Das letzte Wochenende war von zwei Ereignissen geprägt, die die Bevölkerung der Gemeinde Nariño in Verunsicherung versetzten: zum einen die Verfolgung eines Fahrzeugs aus der Gemeinde Sonsón und zum anderen der Mord an der jungen Karen Hincapié in der Stadt der Stadt.

Es handelt sich um zwei isolierte Ereignisse, über die die Bürgermeisterin von Nariño, Erika Cardona, spricht und ihren Teil zu dem, was passiert ist, darlegt.

Im ersten Fall wurde ein Fahrzeug, das auf der Straße Sonsón – Aguadas unterwegs war, von der Polizei angesprochen, konnte die Kontrolle der Behörden umgehen und flüchtete.

Bei der Verfolgungsjagd nimmt das Fahrzeug die Route in Richtung Nariño und in einem Sektor etwa 4 Kilometer vom Stadtgebiet entfernt. „Sie ließen das verlassene Fahrzeug zurück, das der Kriminalpolizei zur Verfügung steht, und der Vorfall ist derzeit Gegenstand von Ermittlungen.“ äußerte sich der Präsident.

Im zweiten Fall wurde letzte Sonntagnacht im Sektor San Antonio auf einer öffentlichen Straße eine Frau, identifiziert als Karen Hincapié, mit einer Schusswaffe getroffen, was zu ihrem Tod führte.

Dieses unglückliche Ereignis ist ebenfalls Gegenstand von Ermittlungen, und unter den Versionen, die für die Kriminalpolizei am stärksten überzeugen, bezieht sich das Ereignis auf ein Verbrechen aus Leidenschaft.

„Wir erwarten von den zuständigen Behörden die Sorgfalt und Schnelligkeit der Ermittlungen, die es uns ermöglichen, diesen Sachverhalt aufzuklären, und lehnen im Übrigen jede Art von Gewalt gegen Frauen entschieden ab.“ schloss der Bürgermeister.


#Colombia

-

PREV Wann und um welche Uhrzeit findet das Spiel Colombia vs. statt? Bolivien von
NEXT Sie erwägen die Ablehnung von Anträgen auf Meeresschutzgebiete für indigene Völker