HELLBOY IN CÓRDOBA | Schauspieler Ron Perlman besucht die Stadt mitten in den Maiferien

HELLBOY IN CÓRDOBA | Schauspieler Ron Perlman besucht die Stadt mitten in den Maiferien
HELLBOY IN CÓRDOBA | Schauspieler Ron Perlman besucht die Stadt mitten in den Maiferien
-

Hellboy spaziert durch Córdoba: Schauspieler Ron Perlman besucht die Stadt mitten in den MaiferienCORDOVA

Er Schauspieler Vereinigte Staaten Ron Perlmansehr beliebt, weil er Leben eingehaucht hat Höllenjunge auf der großen Leinwand und eines der bekanntesten Gesichter in der Filmografie von Guillermo del Toro, hat einige Wochen in Spanien genossen, wo er mitten in den Maiferien mehrere Städte, darunter Córdoba, besucht hat. Der Hollywoodstar Er spazierte durch das historische Zentrum der Stadt, wo er nicht nur erkannt wurde, sondern sich auch von seinen Bewunderern fotografieren ließ, zum Beispiel im Blumengasse.

Ron Perlman befindet sich in Spanien weil er zu sich kam Bilbao für ihn filmen von Es gibt keine Dschungel mehr, in die man zurückkehren könnte, der erste Film des mexikanischen Filmemachers Luis Gabriel Beristáin. Der Filmbasierend auf dem gleichnamigen Roman von Carlos Augusto Casas, hat eine internationale Besetzung unter der Leitung von Perlman (Der Name der Rose, Blade II, Hellboy, Sons of Anarchy), zusammen mit Megan Montaner (Die Jagd, 30 Münzen) und Hovik Keuchkerian (Das Papierhaus, Rote Königin).

Ron Perlman als Hellboy in „Hellboy II: The Golden Army“.

Hellboy in der Calleja de las Flores in Córdoba

Nach den Dreharbeiten in Bilbao besuchte Perlman die Aprilmesse Sevilla, was mit seiner Geburtstagsfeier zusammenfiel. Dort feierte er es und wurde sogar vom Bürgermeister José Luis Sanz am Gemeindestand empfangen.

In Córdoba, Perlman –Höllenjunge– wurde in der Blumenallee von einigen seiner Fans erkannt und der Schauspieler selbst lud ein Foto an solch einem symbolträchtigen Ort auf seinen Instagram-Account hoch. Der Córdoba-Filmemacher Edgar Burgos hat dasselbe Bild auf X (ehemals Twitter) gepostet.

Ein Schauspieler mit umfangreicher Erfahrung

Ron Perlman (USA, 1950) ist bekannt für Rollen wie Salvatore in Der Name der Rose, Vor allem aber war der produktive Schauspieler auch der Protagonist der beiden Filme von Höllenjungeunter der Regie von Guillermo del Toro, mit dem er schon mehrfach zusammengearbeitet hat. In letzter Zeit erfreut sich sein Gesicht auch großer Beliebtheit durch die Rolle des Clay Morrow in der Serie Sons of Anarchy.

#Colombia

-

PREV Der Ombudsmann in Ihrer Gemeinde betreut mehr als 500 Menschen in San Pedro de los Milagros, Antioquia
NEXT Die Einwohner von Catamarca verabschieden sich online von Silvia Pacheco