Misiones wird das Sertaneja International Music Festival – MisionesOpina erleben

Misiones wird das Sertaneja International Music Festival – MisionesOpina erleben
Misiones wird das Sertaneja International Music Festival – MisionesOpina erleben
-

Am 8. Juli werden San Marino, Roberto Edgar und die Banda Ruta 66 in Posadas auftreten.

Die erste Ausgabe des Sertanejo International Festival hat bereits einen Termin, sie findet am Montag, 8. Juli, ab 22:00 Uhr im Umma Complex (Av. Maipú 2260) statt. An dem Mega-Event werden zahlreiche Bands und Solokünstler aus Brasilien und Argentinien teilnehmen. Mit dabei sind die emblematische Band San Marino, der bekannte argentinische Musiker Roberto Edgar und seine Grupo Volcán; zusätzlich zur erwarteten Rückkehr der Banda La Ruta 66 (Originale), die mit alten und neuen Plattenhits auf die Bühnen der Region zurückkehrt.

Sartaneja-Musik, ein beliebter Musikrhythmus aus dem Nachbarland, der auch in unserem Land Tausende von Anhängern hat, wird sein erstes Treffen in der Provinzhauptstadt haben. Abgerundet wird das Line-up durch die Anwesenheit von Gastkünstlern: La Estación 13, Clayton & Julyan und Jorge Aquino.

Der Kartenverkauf erfolgt über: Ticket Misiones, Butacauno.com und Kiosco Revistería Piturro de Posadas: Die ersten 300 Vorverkaufskarten kosten jeweils 7.000 US-Dollar. Eine Kabine für zehn Personen im VIP-Bereich kostet 150.000 US-Dollar.

#Argentina

-

PREV Heute werden in Santa Marta sechs Stadtteile ohne Strom bleiben
NEXT Sie beklagen mangelnde Koordination und Kooperation der SAG Los Lagos angesichts der Angriffe auf einheimische Tiere | National