Heute ist die Debatte für den Bürgermeister von San Luis P.

Heute ist die Debatte für den Bürgermeister von San Luis P.
Heute ist die Debatte für den Bürgermeister von San Luis P.
-

Enrique Galindo Ceballos, Sonia Mendoza und Sebastián Pérez bestätigten ihre Teilnahme an der Debatte zwischen Kandidaten für die Gemeindepräsidentschaft von San Luis Potosí an diesem Freitag, die vom State Electoral and Citizen Participation Council (CEEPAC) organisiert wurde.

Die Debatte findet heute um 18:00 Uhr in den CEEPAC-Einrichtungen statt.

Enrique Galindo, Kandidat der Koalition „Fuerza y ​​​​Corazón por San Luis“, versicherte: Ich bin bereit für die Debatte, ich fühle mich sehr solide, ich habe viele Informationen, ich kenne die Stadt und ihre Probleme und ihre Lösungen. mehr als jeder andere Kandidat.

„Ich bin bereit, Ideen, Vorschläge, Projekte, Maßnahmen zu diskutieren, was auch immer nötig ist, und wenn nötig, bin ich auch bereit zu reagieren“, kommentierte er.

Darüber hinaus sagte Sonia Mendoza Díaz, Kandidatin der Koalition „Let’s Keep Making History“: „Ich hoffe, dass der PRI-Kandidat teilnimmt, denn was wir genau bewerten werden, ist das schlechte Ergebnis, die schlechte Leistung, die mangelnde Einhaltung.“ er hatte als Bürger von San Luis Potosí. Nun seien die Strategien, die er in Bezug auf Sicherheit, Wasser und alles andere vorstelle, in diesen drei Jahren nicht wirksam gewesen.

Sebastián Pérez García, Kandidat der Bürgerbewegung, erklärte, dass er in einer Übung der Rechenschaftspflicht gegenüber den Bürgern anwesend sein werde, obwohl er sich mindestens zwei Debatten gewünscht hätte. Er sagte, er hoffe, dass die anderen Kandidaten vorbereitet seien, damit es zu einer hochrangigen Debatte komme.

-

PREV Die mögliche Übereinstimmung mit Messi? von Argentinien gegen Ecuador :: Olé USA
NEXT An diesem Montag wird der Unterricht bei EPET Nr. 14 wieder aufgenommen