„In Chile steht niemand über dem Gesetz“: Präsident Boric vor der Verhaftung von 13 Polizisten wegen Bestechung und anderen Straftaten

„In Chile steht niemand über dem Gesetz“: Präsident Boric vor der Verhaftung von 13 Polizisten wegen Bestechung und anderen Straftaten
„In Chile steht niemand über dem Gesetz“: Präsident Boric vor der Verhaftung von 13 Polizisten wegen Bestechung und anderen Straftaten
-

An diesem Donnerstagnachmittag ist die Präsident Gabriel Boric verwiesen auf die Festnahme von 13 Polizisten gegen die wegen ihrer mutmaßlichen Verantwortung für die Verbrechen von ermittelt wird Bestechung, Fälschung öffentlicher Urkunden, unrechtmäßige Nötigung, Diebstahl, Menschenhandel und illegale Inhaftierung.

Sie müssen von der Ziviljustiz untersucht und, wenn die Straftaten nachgewiesen werden, verurteilt werden. In Chile steht niemand über dem Gesetz“, erklärte der Präsident über die beteiligten Beamten durch einen Bericht in X.

Überprüfen Sie auch

Dies geschah, nachdem bekannt wurde, dass die ehemaligen Beamten, die von der Anstalt entlassen wurden, mit Straßenhändlern, Vorbestraften und Drogenhändlern in der Gegend zu tun hatten Meiggs-Viertelan wen Sie hätten Geld als Gegenleistung für den Schutz erhalten.

Der Leiter der Polizeiinstitution schloss sich den Worten von Präsident Boric an: Ricardo YanezWHO verurteilte die gemeldeten Ereignisse und erinnerte seine Untergebenen daran, dass ihr Engagement darin bestehen muss, der Gemeinschaft mehr Sicherheit zu bieten.

In diesem Sinne wies die Polizeibehörde darauf hin, dass „um dieses Ziel zu erreichen, wir von unserer Institution ausgehen und die internen Kontrollen stärken.“ Wir werden keinen Raum für das Eindringen von Kriminellen lassen” mit der Carabineros-Uniform Verbrechen zu begehen.

Abschließend ist noch zu erwähnen, dass nach der Festnahme Die 13 Ex-Carabineros werden Stoppen Sie die Steuerung an diesem Freitag, 24. Mai wegen Bestechung, Urkundenfälschung und Drogenhandel.

#Chile

-

PREV Quimsa erholte sich von Mardels Lächeln und holte sich den Matchball
NEXT Dissidenten greifen Polizeistation im ländlichen Gebiet von Cajibío an