Vertreter des Bundesrates der AFA besuchten Corrientes

Vertreter des Bundesrates der AFA besuchten Corrientes
Vertreter des Bundesrates der AFA besuchten Corrientes
-

Vertreter des Bundesrates der AFA besuchten Corrientes

Am Mittwochnachmittag sagte der Präsident der Corrientes Fußballverband (FECOF), Pablo Alonsoerhalten Carlos Lanzano (Präsident der Federal A Tournament Commission und Präsident der Homologations Commission) bereits Claudio Yopolo (Mitglied der Federal A Commission und Präsident der Juninense Football League), Mitglieder des Bundesfußballrates des AFA. Beide Fußballverantwortlichen aus dem Landesinneren besuchten im Rahmen einer Protokolltour an die argentinische Küste die Stadt Corrientes, um mehr über die Führung und sportliche Situation der Fußball- und Sportinstitutionen zu erfahren, die an Bundes-, Landes- und Regionalwettbewerben teilnehmen.

„Dieser Besuch der Mitglieder des AFA-Bundesrats ist für uns sehr wichtig, weil er die Nähe zeigt, die wir zwischen der nationalen Einheit und den Ligen haben, und das Interesse ihrerseits, die Realität der für die Organisation zuständigen Organisationen auf Provinz- und lokaler Ebene kennenzulernen.“ den Fußball“, sagte der Präsident der FECOF, Pablo Alonso. „Derzeit stärken wir bei FECOF die Beziehungen zum Bundesrat der AFA und dies wird durch diese Art von Besuchen von Führungskräften von nationaler und föderaler Bedeutung im Landesinneren unter Beweis gestellt. „Das sind historische Verbindungen für den Verband, die es vorher nicht gab“, fügte der Corrientes-Eigentümer hinzu.

Während ihres Besuchs in der Stadt Corrientes waren Lanzano und Yopolo in der Sportsekretariat der Provinz Corrientes wo sie von ihrem Besitzer, Jorge Terrile, empfangen wurden.

Darüber hinaus besichtigten die Mitglieder des AFA-Bundesrats, ebenfalls in Begleitung von Alonso, das Anwesen „Leoncio Benítez“ des Club Atlético Boca Unidos Dort wurden sie vom Präsidenten der Institution, Marcelo Insaurralde Benítez, und dem Schatzmeister, Alfredo Schweizer, empfangen. Die Aurirroja-Institution nimmt seit mehreren Jahrzehnten an nationalen Wettbewerben teil und nimmt derzeit am Federal A-Turnier teil.


#Argentina

-

NEXT Die Einwohner von Catamarca verabschieden sich online von Silvia Pacheco