Durch Steuerarbeiten wird Geopark Projekte in drei Gemeinden von Casanare vorantreiben. – Violeta Stereo Casanare

Durch Steuerarbeiten wird Geopark Projekte in drei Gemeinden von Casanare vorantreiben. – Violeta Stereo Casanare
Durch Steuerarbeiten wird Geopark Projekte in drei Gemeinden von Casanare vorantreiben. – Violeta Stereo Casanare
-

Die Investition, die 18 Milliarden Pesos übersteigt, kommt 5.600 Casanareños zugute, die in ländlichen Gebieten von Hato Corozal, Paz de Ariporo und Monterrey leben; klassifiziert als Gebiete, die am stärksten vom bewaffneten Konflikt betroffen sind (ZOMAC).

Die Territorial Renewal Agency (ART) hat zusammen mit dem Ministerium für nationale Bildung und dem Ministerium für Bergbau und Energie die Durchführung von vier Projekten genehmigt, die GeoPark im Rahmen des Works for Taxes-Mechanismus finanzieren wird, um die Entwicklung der drei Gemeinden im Departement zu fördern .

Mit diesen sozialen und wirtschaftlichen Investitionsinitiativen werden Photovoltaiklösungen in mehr als 1.000 Häusern in Paz de Ariporo und Monterrey installiert und die Bedingungen der 39 Bildungseinrichtungen in Hato Corozal verbessert.

Aníbal Fernández de Soto, Natur- und Nachbarschaftsmanager des GeoParks, versicherte: „GeoPark ist ein Unternehmen, das seit 12 Jahren in Kolumbien tätig ist und sich fest für die Entwicklung des Landes und seiner Regionen einsetzt. Wir freuen uns, im Rahmen dieser Modalität erneut Investitionsprojekte durchführen zu können, bei denen wir Verbündete der nationalen Regierung für die soziale und wirtschaftliche Transformation der Gebiete sind und Tausenden von Familien mehr gemeinsamen Wohlstand bringen.“

Bisher hat GeoPark im Rahmen dieses Programms in Putumayo zwei Projekte abgeschlossen, deren Schwerpunkt auf der Verbesserung der Bedingungen von Bildungseinrichtungen zugunsten von mehr als 8.000 Jungen und Mädchen und ihren Familien liegt. Zu diesen Projekten gehörte die Bereitstellung von 39 Kinderentwicklungszentren (CDI) des kolumbianischen Instituts für Familienfürsorge und 168 Restaurants von Bildungseinrichtungen in Gemeinden dieser Abteilung.

Mit der Ankündigung dieser strategischen Sozialinvestitionsprojekte bekräftigt GeoPark sein Engagement für die nachhaltige Entwicklung der Regionen, in denen es seine Ölexplorations- und Produktionsaktivitäten durchführt.

-

PREV Der PJ präsentierte das Institut für politische Ausbildung – Provinzial
NEXT Unternehmen profitierten vom Bauernmarkt, der von der kolumbianischen Marine angeführt wurde