Videos zeigen einen gewalttätigen Versuch, einer Familie in Viña die Tür zuzuschlagen: Die Probanden richteten Waffen auf sie | National

Videos zeigen einen gewalttätigen Versuch, einer Familie in Viña die Tür zuzuschlagen: Die Probanden richteten Waffen auf sie | National
Videos zeigen einen gewalttätigen Versuch, einer Familie in Viña die Tür zuzuschlagen: Die Probanden richteten Waffen auf sie | National
-

SIEHE ZUSAMMENFASSUNG

Automatische Zusammenfassung generiert mit künstlicher Intelligenz

In Viña del Mar wurde ein heftiges Zuschlagen einer Tür durch einen Fahrer verhindert, der schnell handelte. Gegen Mitternacht kamen vier Personen in zwei Fahrzeugen an der Kreuzung Amunátegui und 5 de Abril an. Zwei Personen stiegen mit Schusswaffen aus einem weißen Audi und richteten sie auf den Fahrer eines fahrenden Autos mit einer Familie an Bord. Der Fahrer beschleunigte, überfuhr fast die Kriminellen und entging so dem Raubüberfall. Als er dem Zuschlagen der Tür auswich, prallte er gegen die Türen des Fahrzeugs der Diebe. Überwachungskameras hielten den Moment fest, in dem die Kriminellen einen Raubüberfall versuchten, doch als ihnen das nicht gelang, flüchteten sie mit ihren Fahrzeugen. Carabineros meldeten die Festnahme von zwei Personen.

Entwickelt von BioBioChile

Ein heftiger Türknall konnte dank der schnellen Aktion eines Autofahrers in Viña del Mar verhindert werdenRegion Valparaíso.

Gegen Mitternacht trafen mindestens vier Personen in zwei Fahrzeugen an der Kreuzung Amunátegui und 5 de Abril ein.

Dort stiegen 2 Probanden mit jeweils einer Schusswaffe aus einem weißen Audi-Fahrzeug.

In diesem Sinne richten sie sich an den Fahrer eines fahrenden Autos, wo eine Familie mit minderjährigen Kindern unterwegs war.

Der Fahrer beschleunigte jedoch und rammte beinahe die Verbrecher. die nur um Zentimeter vor dem Überfahren gerettet wurden.

Der Grund hierfür liegt darin, dass der Fahrer, als er dem Zuschlagen der Tür auswich, beschleunigte, die Türen des Fahrzeugs einschlugen, in dem sich die Diebe befanden.

Laut Überwachungskameras im Sektor wartete der Fahrer darauf, dass sich das Tor öffnete, um das Fahrzeug abzustellen.

Hinter ihm folgten zwei Fahrzeuge dicht hinter ihm. Beim Einsteigen in das Fahrzeug kreuzen sich die Kriminellen und steigen aus.

Wenn die Asozialen schließlich ihr Ziel nicht erreichen, steigen sie in die Fahrzeuge und fliehen. Carabineros meldeten zwei Festgenommene.

-

PREV Ein Mann wurde Opfer eines Raubüberfalls, er fand den Dieb, schlug ihn und übergab ihn der Polizei
NEXT Was Iván Ramiro Córdoba heute macht, ist der Schlüssel zum Copa-América-Titel mit Kolumbien