Jetzt will Tamaulipas auch SLP-Wasser nehmen

-

Von diesem Tag bis zum 1. Juni wird die höchste Universität in Potosí mehr als 90 kostenlose Aktivitäten durchführen

Von: Daniel Rocha

Die Autonome Universität San Luis Potosí (UASLP) feiert von diesem Tag bis zum 1. Juni die Nationale Buchmesse. bei dem mehr als 90 völlig kostenlose Aktivitäten durchgeführt werden, darunter: Live-Musik, Buchpräsentationen, Kurse und Workshops, Aktivitäten für Kinder und vieles mehr.

Die UASLP-Buchmesse wird diesen Freitag, den 24. Mai, um 12 Uhr mittags im Patio des Zentralgebäudes eröffnet. Diese Ausgabe wird einen besonderen Schwerpunkt auf die Kinder von Potosí legen, Dies mit dem Ziel, sie schon in jungen Jahren zum Lesen zu ermutigen, auch zum ersten Mal in der Geschichte einer akademischen Gasteinrichtung, nämlich der Universität von Guanajuato.

Zu den bemerkenswertesten Aktivitäten im Rahmen der UASLP-Buchmesse gehören:

Freitag, 24. Mai

Während der Eröffnung der Buchmesse wird das Buch Traditional Medicine: Cultural and Scientific Bases der Autoren Denisse Atenea de Loera Carrera, Carmen del Pilar Suárez Rodríguez, Candy Carranza Álvarez und María del Socorro Santos Díaz in der Ausgabe der UASLP vorgestellt präsentiert werden. .

Außerdem präsentieren die Tiktokerin Magali Ortega und die Autoren Alejandro Rosas und María del Pilar heute ab 17 Uhr die Bücher Chismecito Literario Vol. 1, La Cabeza de Joaquín Murrieta und México Chingón.

Samstag, 25. Mai

In der Gandhi-Buchhandlung wird der Schriftsteller Roberto Coria um 11 Uhr morgens den Workshop Kurze Geschichte der forensischen Wissenschaften anhand der Literatur halten.

Benito Taibo wird mittags im Patio de la Autonomía sein, um das Buch „Cuatro Veranos“ vorzustellen;

Sonntag, 26. Mai

Adrián Ibelles und Pablo Rodríguez werden um 12 Uhr mittags das Werk Pata Suelta im Autonomy-Terrasse ausstellen

1dabc9a4f9.jpg
a41ccec718.jpg

und um 17 Uhr nachmittags werden Valeria Gallo und Diana Langarica am selben Ort einen Vortrag über Feminismus und Diversität halten.

Montag, 27. Mai

Ana Romero wird den Workshop leiten Beginnen Sie um 10 Uhr morgens im Daniel Berrones Auditorium mit dem Schreiben.

Dienstag, 28. Mai

Juan Jesús Garza Onofre wird die Arbeit „Studieren Sie nicht Jura, eine Überprüfung der sozialen Funktion von Anwälten“ vorstellen. Pünktlich um 7 Uhr nachmittags im Patio de la Autonomía.

Mittwoch, 29. Mai

Pedro J. Fernández wird um 18 Uhr die Ausstellung Maximiliano, geheime Erinnerungen des mexikanischen Kaisers präsentieren. Eine Stunde später und am selben Ort wird Antonio Malpica The Nameless Protagonism Game präsentieren.

Donnerstag, 30. Mai

Das Buch „Das Meer ist fast vorbei“ wird vom Autor vorgestellt Antonio Argüelles um 12 Uhr mittags im Patio de la Autonomía.

Freitag, 31. Mai

Juan Carlos Quezadas, Ceci Patricia Flores Armenta und Beatriz Rivas werden ihre Bücher vorstellen „Im Frühling kehren die Vampire zurück“, „Muttersucherin, Chronik der Verzweiflung“ und „Stimmen im Schatten“ im Patio de la Autonomía.

Samstag, 1. Juni

Der mexikanische Cartoonist Trino wird um 18 Uhr nachmittags sein Buch „Chronicles of a Dandy“ vorstellen und um 19 Uhr abends findet im Patio des Zentralgebäudes der große Abschluss mit der University Mariachi statt.

Sie können das vollständige Programm einsehen, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://feriadelibro.uaslp.mx/html/programacion.html

Lesen Sie auch: FCQ der UASLP stellte ein Projekt vor, das Zuckerrohr- und Piloncillo-Produzenten in Huasteca zugute kommt

-

PREV Dane lieferte die Zahlen für April in Kolumbien
NEXT Angespannte politische Auseinandersetzungen in Frankreich nach der Vergewaltigung eines jüdischen Mädchens