Die Vor-Wasserball-Weltmeisterschaft findet in Ibagué statt | ELOLFATO.COM

Die Vor-Wasserball-Weltmeisterschaft findet in Ibagué statt | ELOLFATO.COM
Die Vor-Wasserball-Weltmeisterschaft findet in Ibagué statt | ELOLFATO.COM
-

Ibagué wird Gastgeber des Wasserball-Pre-World-Cups sein Es beginnt am 16. November und wird von 12 Ländern besucht.

Dieses Turnier wird zwei Plätze für die freimachen Wasserball-Weltmeisterschaft 2025 in Singapur.

Laut der Bürgermeisterin von Ibagué, Johana Aranda, wurden folgende technische Aspekte des neuen Komplexes bewertet: das Wettkampfbecken, Beleuchtungssystem, Maschinenraum, Umkleidekabinen, Tribünenunter anderem.

„Das ist eine historische Chance, die wir heute bieten, damit es im Schwimmen wieder große Champions gibt“, sagte er.

Der kolumbianische Schwimmverband prüfte außerdem folgende Themen: Restaurants, Hotels, Flug- und Landverbindungen, die der Stadt die Erlaubnis erteilte, diesen Wettbewerb auszurichten.

„Es ist mir eine Freude, Ihnen das Hauptquartier zu übergeben. Der Bürgermeister hat alles geleitet und heute ist es Realität. Die Besten Amerikas werden hier nach einem Platz suchen, um die Weltmeisterschaft zu erreichen“, sagte Jorge Soto, Präsident des Verbandes.

So wird es am 16. November die Anwesenheit von Sportlern aus geben Unter anderem USA, Kanada, Mexiko, Brasilien, Argentinien, Chile.


#Colombia

-

PREV Sie zeigen Fotos von Mitgliedern der Fuerza Ciudadana mit Mitgliedern des ACSN
NEXT Atenas und Racing (Chivilcoy) definieren den Aufstieg in die National League