Der republikanische Stadtrat prangert an, dass sie damit gedroht hätten, ihn zu töten, wenn er die Erpressung nicht bezahle

Der republikanische Stadtrat prangert an, dass sie damit gedroht hätten, ihn zu töten, wenn er die Erpressung nicht bezahle
Der republikanische Stadtrat prangert an, dass sie damit gedroht hätten, ihn zu töten, wenn er die Erpressung nicht bezahle
-

Der republikanische Stadtrat von Tirúa Neftalí Nahuelqueo, der derzeit für das Amt des Bürgermeisters kandidiert aus derselben Gemeinde, berichtet, gewesen zu sein erpresst und mit dem Tode bedroht durch einen unbekannten Anruf.

Seiner Geschichte zufolge habe den Kontakt diesen Donnerstag erhalten während sie arbeitete, wo eine männliche Stimme sie warnte: „Weißt du was, du wirst es tun müssen.“ Zahlen Sie ab sofort einen monatlichen Finanzbetrag für Ihre Sicherheit“.

„Ich habe ihn sofort unterbrochen“, sagte er, „und ich habe ihm gesagt: ‚Ich werde dir nichts bezahlen, außerdem habe ich kein Geld und warum muss ich dir meine Sachen geben?‘.“ Dort sagte er mir: „Das ist dein Problem“, sagte er. Sie haben bis Samstag Zeit, um zu bezahlen oder Ihre Sachen abzuholen und das Gelände zu verlassen.weil Sie Stadtrat sind und Bürgermeister werden wollen; Wenn nicht, gibt es viele Schubladen, aus denen Sie herauskommen können.‘”.

Der Stadtrat erklärte, dass er nach Erhalt des Anrufs er musste umziehenund dass sowohl er als auch seine Familie darunter leiden Polizeischutz.

Durch eine formelle Erklärung wird die Republikanische Partei bestätigte die Beschwerde und sagte, er vertraue darauf, dass „Die zuständigen Institutionen bieten Ihnen den notwendigen Schutz damit die Rechtsstaatlichkeit herrscht und er seine Kampagne innerhalb der von Servel festgelegten Fristen auf sichere Weise frei entwickeln kann, um Tirúa die Ruhe und den Frieden zurückzugeben, die seine Bewohner verdienen.

Diese feigen Drohungen werden Neftalís Kandidatur nicht verhindernIm Gegenteil, mit mehr Kraft als je zuvor wird er sich weiterhin für Tirúa und seine Nachbarn einsetzen“, schließt der Brief.


#Chile

-

PREV An diesem Mittwoch wird das neue Kommando von
NEXT Hervorzuheben ist das Abwassersystem in Lanín