19-jähriger Mann tötet Nachbarn nach Streit um eine Verlängerung in San Bernardo: Er ist ein Flüchtling | National

19-jähriger Mann tötet Nachbarn nach Streit um eine Verlängerung in San Bernardo: Er ist ein Flüchtling | National
19-jähriger Mann tötet Nachbarn nach Streit um eine Verlängerung in San Bernardo: Er ist ein Flüchtling | National
-

Ein Nachbarschaftskonflikt in der Gemeinde San Bernardo endete in einer Tragödie. Es gibt einen Toten und einen weiteren Verletzten.

An diesem Freitagnachmittag, dem 24. Mai, endete ein Nachbarschaftskonflikt mit einem Mord in der Gemeinde San Bernardo in der Metropolregion.

Den Hintergrundinformationen zufolge um 16:30 Uhr in Wohnung 12 des Gebäudes Los Pétalos Nr. 15.075, Henry Allen Inostroza ContrerasDer 44-jährige starb, nachdem er eine Schusswunde in der Brust erlitten hatte. Der Verantwortliche für die Schießerei soll ein 19-jähriger Nachbar sein.

Carabineros der 62. Polizeistation trafen am Ort des Vorfalls ein und bestätigten den Tod von Inostroza, der ersten Berichten zufolge tot war angegriffen, als er Messungen für eine Erweiterung im Gemeinschaftshof des Gebäudes vornahm. Der Partner des Opfers ist der Kronzeuge.

Die Mordkommission der Ermittlungspolizei (POI) und Lacrim erstellten die entsprechenden Gutachten. „Wir sammeln ballistische und biologische Beweise vom Unfallort.„Erklärte der Kommissar Sebastian Vergara, aus der BH Metropolitana. Er fügte hinzu, dass die Erste Ermittlungen deuten darauf hin, dass es in der Vergangenheit Streitigkeiten zwischen den Familien des Opfers und des Täters gegeben hat.

Das Finanzamt Paola Salcedo Diaz Er ordnete die Übergabe der Leiche an den Rechtsmedizinischen Dienst (SML) zur erforderlichen Autopsie an.

Seinerseits Pedro Aravena Arriagadavon der Staatsanwaltschaft Western Flagrancy, kommentierte: „Der Täter ist geflohen und wir sind dabei, ihn ausfindig zu machen.„.

Die Suche nach Überwachungskameras und die Registrierung von Zeugen waren Teil der von der Polizei durchgeführten Verfahren.

Zweite Person während der Auseinandersetzung verletzt

Während des Angriffs Eine weitere Person wurde ebenfalls verletzt. Dies ist eine Person in einer Straßensituation, die Einer der Schüsse traf ihn am Fuß.. „Zwischen vier und fünf Schüsse waren zu hören“, sagte Aravena.

„Aufgrund der Aussagen von Augenzeugen des Vorfalls floh der Täter. Es gibt auch ein zweites Opfer von Schüssen, das am Tatort war. „Diese Person ist ebenfalls obdachlos und wird derzeit von der Polizei ausfindig gemacht“, sagte der Verfolger.

Einer der Schüsse traf Inostroza in die Brust und verursachte seinen Tod.

Protokolle des Verfahrens finden Sie hier:


#Chile

-

PREV Die INTIME Feier von Lautaro Martínez mit seiner Frau nach dem Debüt der Nationalmannschaft bei der Copa América 2024
NEXT Die INTIME Feier von Lautaro Martínez mit seiner Frau nach dem Debüt der Nationalmannschaft bei der Copa América 2024