Sie starteten ein Programm mit Quoten, Rabatten und Vorteilen für den nationalen Tourismus

-

Von dieser Woche bis zum Jahresende gilt das Argentina Emerge-Programm, das Ratenzahlungspläne für Reisen durch das Land umfasst. Die Präsentation fand im Hauptquartier des Ministeriums für Tourismus, Umwelt und Sport unter der Leitung von Daniel Scioli zusammen mit der Unterstaatssekretärin für Tourismus, Yanina Martínez, als Tourismusförderungsstrategie zusammen mit dem Föderalen Tourismusrat (CFT) und privaten Einrichtungen statt.

Während der Veranstaltung, zu der auch eine Plattform gehört, waren der Präsident der argentinischen Tourismuskammer, Gustavo Hani, sowie Scioli und Yanina Martínez anwesend; der Präsident des Bundestourismusrats, Valentin Díaz Gilligan; Tourismusvertreter aus den Bundesländern und private Anbieter von Transport-, Unterkunfts- und Pauschaldienstleistungen.

Daniel Scioli erklärte, dass Argentina Emerge „ein Arbeitsleitfaden“ sei., der auf „die Herausforderungen dieser neuen Zeit, die Projektion dessen, was kommen wird“ hinweist. „Je mehr Schwierigkeiten es auf dem Weg gibt, desto häufiger arbeiten wir Seite an Seite und suchen kreativ nach Initiativen, um sie zu lösen und zu überwinden“, fügte er hinzu.

Der nationale Beamte bekräftigte außerdem, dass der Tourismus „eine Branche ist, die Antworten auf die wichtigsten Fragen auf der Tagesordnung des Landes liefern wird“. im Sinne von „Einkommen generieren, Beschäftigung und regionale Wirtschaft fördern“.

Abschließend hob er die koordinierte Arbeit mit dem Innenministerium und der Präsidentschaft der Nation hervor, „so dass die Plattform nun von vielen Vorschlägen und Angeboten genährt wird, die die Aktivität nicht nur unterstützen, sondern mit der Herausforderung von noch mehr wachsen lassen können.“ Saisonalität brechen.“

Martínez lud Menschen ein, sich Argentina Emerge anzuschließen, „einer Plattform, auf der das gesamte Tourismusangebot des Privatsektors in allen nationalen Reisezielen sichtbar gemacht wird.“ und betonte „wie wichtig es ist, zusammenzuarbeiten, um den Tourismus zu erreichen, den wir uns alle im ganzen Land wünschen“

Die in Argentina Emerge enthaltenen Artikel reichen von Unterkunft, Transport, Autovermietung, Reisebüros und Touristenpaketen bis hin zu Aktivitäten, Ausflügen, Museen und Gastronomie. Das gesamte verfügbare Angebot ist auf derselben Plattform vereinheitlicht.

Die Vorteile

Die Länder und Gemeinden bieten 3×2- und 4×3-Aktionen für Übernachtungen, zinslose Ratenzahlungen, Rabatte bis zu 50 % auf Ausflüge, Geschäfte, Gastronomie, regionale Produkte, Erlebnisse und Führungen, unter anderen. Darüber hinaus ermöglicht das Cuota Simple-Programm die Finanzierung in 3, 6, 9 und 12 festen Raten für den Kauf touristischer Dienstleistungen. Seit dem Beitritt des Tourismus wurden mit 256.500 Betrieben wirtschaftliche Auswirkungen von 50,7 Milliarden Pesos erzielt. Es ist der fünftwichtigste Punkt innerhalb des Programms.

Im Rahmen des Angebots der privaten Tourismusbranche Die wichtigsten Fluggesellschaften bieten feste und zinslose Ratenzahlungen, Sonderrabatte und exklusive Rabatte für Rentner. Der Verband der Tourismushotels der Argentinischen Republik bietet Rabatte und Angebote in 4- und 5-Sterne-Hotels und Boutique-Hotels an, und der Verband der Hotels, Restaurants, Cafés und Cafés bietet Sonderangebote und Rabatte in der Gastronomie und im Gastgewerbe in der Stadt Buenos Aires.

Die Promos jeder Bank

Im Rahmen der Bankaktionen bietet das Viajá+-Programm der Banco Nación 12 zinslose Raten für Reisepakete, Hotels und Inlandsflüge. Banco Provincia bietet Ermäßigungen und Tarife für Hotels und Fernverkehrstickets; Columbia Bank, 6 zinslose Raten für den Kauf von Fernbustickets. Rabatte und zinslose Ratenzahlungen in Hotels, Reisebüros und Autovermietungen der Banco Galicia; und ICBC Argentina Bank, 3 und 6 Raten für Unterkünfte und Fernverkehrstickets.

Banco Macro bietet Rabatte und zinslose Raten auf Unterkünfte, Reisebüros und Fernverkehrstickets; und die Orange Card bietet Rabatte und zinslose Ratenzahlungen im Fernverkehr und in Reisebüros. Auch mehrere Landesbanken schlossen sich dem Vorschlag an.

-

PREV Die Sammelaktion von District Mobility wird in vier Einkaufszentren stattfinden
NEXT Atlántico, vierter im Departmental Competitiveness Index 2024