Das Comptroller’s Office hat Feststellungen über mehr als 5.000 Millionen US-Dollar im Büro des vorherigen Bürgermeisters von Bucaramanga bekannt gegeben

Das Comptroller’s Office hat Feststellungen über mehr als 5.000 Millionen US-Dollar im Büro des vorherigen Bürgermeisters von Bucaramanga bekannt gegeben
Das Comptroller’s Office hat Feststellungen über mehr als 5.000 Millionen US-Dollar im Büro des vorherigen Bürgermeisters von Bucaramanga bekannt gegeben
-

Das Büro des Rechnungsprüfers stellte in der vorherigen Verwaltung des Bürgermeisteramtes von Bucaramanga Steuerfeststellungen für mehr als 5 Milliarden Pesos fest in dem es offenbar Verträge mit möglichen Unregelmäßigkeiten gab, wie zum Beispiel der, der für die Signalisierung einiger Straßen unterzeichnet wurde.

In der Finanz- und Managementverantwortung liegt das Bucaramanga Comptroller’s Office gegenüber der früheren Stadtverwaltung der Hauptstadt Santander Es wurden Steuerbefunde für mehr als 5.948 Millionen Pesos in Wartungsverträgen, Bildungsinfrastruktur und dem Bau einiger Infrastrukturarbeiten festgestellt.

„Es gab Unregelmäßigkeiten in Verträgen wie dem Beschilderungsvertrag, Verträgen wie dem der Dámaso Zapata-Schule, der unter anderem sehr umstritten war. Ebenso wurde eine angebliche Steuer- und Disziplinarstrafe für einen mit Acueducto abgeschlossenen Vertrag über eine Wasseraufbereitungsanlage in Angelinos im Wert von 21 Milliarden Pesos registriert.„erklärte Viviana Blanco, Rechnungsprüferin von Bucaramanga.

Ebenso wurden bei der Prüfung des Metropolitan-Aquädukts von Bucaramanga Steuerbefunde von über 20 Milliarden Pesos festgestellt. während es in der Transitrichtung Bucaramanga aufgrund von Schwierigkeiten beim Fahrzeugbestand zu Funden für mehr als 200 Millionen Pesos kam..

„Wir haben auch Feststellungen für die Bucaramanga Cleaning Company über 2.140 Millionen Pesos, unter anderem auch wegen der Zahlung von Sanktionen. Es ist harte Arbeit, der städtische Rechnungsprüfer von Bucaramanga. Sie wissen, dass er über kein technisches Team als solches verfügt, aber er hat die Verpflichtung zur Arbeit und wir haben diese wichtigen Ergebnisse gefunden“, fügte der Rechnungsprüfer hinzu.

Die Berichte der vom Bucaramanga Comptroller’s Office durchgeführten Prüfungen werden auf deren Website veröffentlicht, wo sie unter anderem jede steuerliche und administrative Feststellung detailliert beschreiben.

#Colombia

-

NEXT Die Einwohner von Catamarca verabschieden sich online von Silvia Pacheco