Sie beschlagnahmten Drogen und verhafteten drei Personen

Sie beschlagnahmten Drogen und verhafteten drei Personen
Sie beschlagnahmten Drogen und verhafteten drei Personen
-

Wieder in der Stadt EintrachtAm Nachmittag trafen die Polizeikräfte der Divisionen ein Toxicology Federation, Feliciano und Concordia mit Unterstützung der Sondergruppe ihrer Ortschaften, Sie brachen in drei Häuser ein, beschlagnahmten Drogen und Waffen und verhafteten drei Personen.

Die Maßnahmen wurden bei der Staatsanwaltschaft von Fabio Zabaleta und er beim für Edwin Bastian zuständigen Garantierichter Nr. 2 beantragt, da dies bestätigt worden wäre In diesen Betrieben führten sie den Einzelhandelsverkauf von Betäubungsmitteln durch und konnten diesen Vorgang durch Ermittlungsaufgaben überprüfen.

Nach Abschluss der Wohnungsdurchsuchungen werden die Einzelheiten dem Richter gemeldet, der an den drei Orten zuständig ist Mehr als acht Personen wurden identifiziertdiese sind zwischen Frauen und Männern, davon Drei Personen wurden ohne Kontakt zur Außenwelt festgehalten.

Drogenbeschlagnahme im Bunker

Im Hinblick auf die georteten Elemente ordnete er die Entführung aller an 35 kleine Kokainverpackungenbereit für die Vermarktung, einige 300.000 Pesos in barvier Mobiltelefone, verschiedene Nylonausschnitte, interessante Notizen zum Anliegen.

Einer der durchsuchten Orte wäre das berühmte Anwesen namens „Bunker“, wo die untersucht In Schichten von fast sechs Stunden machten sie ihre Runde, um den illegalen Verkauf von Betäubungsmitteln durchzuführen.

 NULL      

#Argentina

-

PREV José F. Villada von Tiempo de Tango
NEXT Wir erzählen Ihnen, wie dieses starke Erdbeben erlebt wurde, welche Stärke es hatte und welches Epizentrum es gab