Die Passage nach Chile bleibt seit Samstag geöffnet und die Kettenpflicht bleibt bestehen.

Die Passage nach Chile bleibt seit Samstag geöffnet und die Kettenpflicht bleibt bestehen.
Die Passage nach Chile bleibt seit Samstag geöffnet und die Kettenpflicht bleibt bestehen.
-

Mit wenig Bewegung, die Überfahrt nach Chile weitermachen offen seit Samstag, als die Behörden des Cristo Redentor Integrated System (SIRC) nach fünftägiger Schließung den Verkehr für alle Fahrzeugtypen genehmigten. Der pAso Pehuenche ist geschlossen.

Aufgrund des Eises an den Straßenrändern forderten die Behörden beim Durchqueren des transandinen Landes Vorsicht beim Fahren an. Darüber hinaus bleibt die Kettenpflicht aufgrund des starken Schneefalls bestehen, der zu Temperaturen von bis zu 8 Grad unter Null geführt hat.

Berichten der Gendarmerie zufolge kam es zu keinen Verzögerungen und im Laufe des Samstags fuhren 434 Fahrzeuge nach Chile ein und 424 fuhren ein.

Überfahrt nach Chile – 26. Mai

Die Passbehörden mahnten zur Vorsicht beim Fahren auf der Strecke nach Chile.

► SIE KÖNNTEN INTERESSIERT SEIN: Aus dem Himalaya erzählt Eve Bustos aus Mendoza über die Abenteuer des Kochens bei extremem Wetter

Wie ist das Wetter im Hochgebirge?

Die Kälte in Mendoza war das ganze Wochenende über spürbar und im Hochgebirge sind die Temperaturen negativ. Den Angaben zufolge herrschten an diesem Sonntag in Uspallata 3 Grad unter Null, in Punta de Vacas 5 Grad unter Null, in Puente del Inca -7 und in Las Cuevas -8.

Wettervorhersage in Mendoza

Nach einem Wochenende mit Regen und sehr kalter Kälte kommt eine Woche mit leicht steigenden Temperaturen, vor allem in den Höchstwerten, aber die bewölkten Tage bleiben bestehen und es wird teilweise wenig Sonne geben. Laut ihm Wettervorhersage für Mendozader höchste Höchstwert würde erst am Donnerstag mit 18 Grad gemessen werden.

► SIE KÖNNTEN INTERESSIERT SEIN: Eine Lehrerin und ihre Schüler wurden durch Kohlenmonoxid vergiftet: der erste Fall seit Beginn der Erkältung

Für diesen Sonntag laut der Wettervorhersage für Mendoza von Klimabedingte EventualitätenAm 17. August wurde ein größtenteils bewölkter Tag mit geringen Temperaturschwankungen, leichten Winden aus dem Osten und vereinzelten Regenfällen im Zentrum und Süden der Provinz am Morgen erwartet. Am Ende des Tages bessern sich die Wetterbedingungen. Das Maximum läge bei 9 °C und das Minimum bei 3 °C.

Wettervorhersage für Mendoza für die ganze Woche

Er Wettervorhersage für Mendoza Für die gesamte Woche rechnet er mit bewölkten Tagen und einem allmählichen leichten Anstieg der Höchsttemperaturen, heißt es in der Mitteilung Nationaler Meteorologischer Dienst (SMN)

Für Montag, 27. Mai, wird ein etwas bewölkter Tag am Morgen und Kälte ohne Niederschlag erwartet. Im Laufe der Stunden und gegen Nachmittag wird es „teilweise bewölkt“ mit einem Maximum von 11 Grad und einem Minimum von etwa einem Grad über Null.

►Sie könnten interessiert sein: Der Zoll hat den Disponenten zugehört und eine Lösung für die Schließung der Passage nach Chile gefunden

Unterdessen deutet die erweiterte Vorhersage des SMN für Dienstag, den 28. Mai, auf einen „überwiegend bewölkten“ Tag hin, mit einem Höchstwert von bis zu 14 Grad, während der Tiefstwert mit nur zwei Grad weiterhin niedrig bleiben wird.

Am Mittwoch, den 29. Mai, wird die Temperatur weiter leicht ansteigen, da das Maximum 15 °C und das Minimum drei Grad erreichen wird. Sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag ist mit einem „teilweise bewölkten“ Tag zu rechnen.

Die Wettervorhersage für die restlichen Tage wird wie folgt sein:

  • Donnerstag, 30. Mai: teilweise bewölkt mit einem Maximum von 18°C ​​und einem Minimum von 4°C.
  • Freitag, 31. Mai: Meist bewölkt mit einem Maximum von 16°C und einem Minimum von 4°C.
  • Samstag, 1. Juni: bewölkt mit einem Maximum von 11°C und einem Minimum von 8°C.

#Chile

-

PREV Der kubanische Premierminister gratuliert den Menschen von Sancti Spiritus am 26. Juli
NEXT Dillom im Luna Park: eine Party nach der Geburt | Er präsentierte Por Cesarea eine Show, die in Ton und Konzept übertrifft und die er heute Nachmittag wiederholen wird