Patronato und Arsenal spielten bei Grella ein torloses Unentschieden

Patronato und Arsenal spielten bei Grella ein torloses Unentschieden
Patronato und Arsenal spielten bei Grella ein torloses Unentschieden
-

Patronato und Arsenal trennten sich im Stadion Presbítero Bartolomé Grella torlos gegen El Patrón, im Spiel um Spieltag 17 des Turniers Argentinien – Primera Nacional Championship 2024.

Iván Cabrera zeichnete sich als herausragendster Spieler des Spiels aus. Der Arsenal-Verteidiger war wichtig.

Auch Iván Cháves war wichtig. Der Patronato-Torwart war von grundlegender Bedeutung.

Das Spiel hatte mehrere Verweise: Emiliano Purita, Martín Ferreyra, Andrés Ayala und Balthazar Bernardi.

Der technische Direktor von Patronato, Diego Pozo, schlug eine 4-4-2-Strategie mit Iván Cháves im Tor vor; Gonzalo Asís, Brayam Sosa, Martín Ferreyra und Juan Perotti in der Verteidigungslinie; Valentín Pereyra, Gustavo Turraca, Emiliano Purita und Arnaldo González in der Mitte; und Franco Coronel und José Valencia im Angriff.

Die von Tobias Kohan angeführten Spieler standen ihrerseits in einer 4-4-2-Formation mit Facundo Masuero zwischen den Pfosten; Abel Amaya, Balthazar Bernardi, Alexis Sosa und Valentín Serrano in der Verteidigung; Andrés Ayala, Nicolás Domingo, Alexis Segovia und Nahuel Frascone im Mittelfeld; und Kevin Pavia und Tomás Ortiz vorne.

Der für das Spiel im Stadion Presbítero Bartolomé Grella ausgewählte Schiedsrichter war Carlos Córdoba.

Der Patron wird am nächsten Tag San Martín (SJ) besuchen. Auf Seiten von Viaducto spielen sie zu Hause gegen Racing (Cba).

Veränderungen im Kuratorium

  • 52′ 2T – José Adolfo Valencia Arrechea wechselt zu Ramon Valentín Villarreal
  • 62′ 2T – Franco Emir Coronel wechselte zu Sebastián Malimberni und Arnaldo González zu Ezequiel Nicolás González
  • 79′ 2T – Valentín Pereyra wechselte zu Emanuel Fernando Maciel und Emiliano Purita zu Bartolomé Velázquez

Veränderungen bei Arsenal

  • 45′ 2T – Andrés Óscar Ayala wechselte zu Ignacio Sabatini und Nahuel Frascone zu Matías Lucero
  • 65′ 2T – Nicolás Mario Domingo kam für Matteo Trombini
  • 82′ 2T – Kevin Axel Pavia wechselt zu Iván Cabrera
 NULL      

#Argentina

-

PREV Gouverneurin Dilian Francisca Toro überreichte den Athleten und Para-Athleten, die uns bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris vertreten werden, die Flagge von Valle del Cauca
NEXT Kubanische Wissenschaftler beleuchten die Auswirkungen des PPG-Medikaments