Zwei junge Menschen aus Entre Ríos starben in Santa Fe an einer Vergiftung

Zwei junge Menschen aus Entre Ríos starben in Santa Fe an einer Vergiftung
Zwei junge Menschen aus Entre Ríos starben in Santa Fe an einer Vergiftung
-

Zwei junge Menschen aus Entre Ríos kamen bei einem tragischen Vorfall in einer Wohnung im Zentrum der Stadt Santa Fe ums Leben. Die Opfer wurden als Gianfranco Segovia aus Paraná, 28 Jahre alt, identifiziert. und Fiama Schneider, 25 Jahre alt, ursprünglich aus El Solar im Departement La Paz und deren Mutter aus der Nachbarstadt Santa Elena stammt.

Laut Santa Fe-Medien fand die Veranstaltung in einem Anwesen im dritten Stock eines Gebäudes in der San-Martín-Straße 1800 statt, nur zwei Blocks südlich vom Ende der Fußgängerzone. Der Vorfall wurde der Notrufzentrale 911 gemeldet und auf bewusstlose Personen am Unfallort aufmerksam gemacht. Als Reaktion darauf begaben sich ein Team der Sapper Firefighters Group und Mitarbeiter des öffentlichen Rettungsdienstes am vergangenen Samstagmittag vor Ort.

Als sie das Haus betraten, entdeckten die uniformierten Beamten die Leiche einer jungen Frau, die ohne Vitalfunktionen auf dem Boden eines der Schlafzimmer lag. Kurz darauf fanden sie wenige Meter entfernt die Leiche des 28-jährigen jungen Mannes in der Badewanne des Badezimmers. Medizinisches Personal des Rettungsdienstes 107 bestätigte den Tod beider Personen.

Die genauen Umstände des Vorfalls werden noch untersucht, obwohl alles darauf hindeutet, dass es sich um einen häuslichen Unfall handelte. Die Behörden sammeln weiterhin Informationen, um den Vorfall zu klären und den von diesem Verlust betroffenen Familien Antworten zu geben, berichtete Uno.

Die Stellungnahme der Juristischen Fakultät

An diesem Sonntag veröffentlichte die Fakultät für Rechts- und Sozialwissenschaften der UNL eine Botschaft über die Tragödie: „Die Fakultät für Rechts- und Sozialwissenschaften der UNL bedauert mit tiefem Schmerz den Tod von Gian Segovia und Fiama Marianela Schneider, Studenten der juristischen Fakultät.“ unseres Hauses. Die gesamte Universitätsgemeinschaft begleitet ihre Familie und Freunde in diesem traurigen Moment.


#Argentina

-

PREV FAST 200.000 MILLIONEN US-Dollar werden zur Verfügung gestellt, um die Nation nach La Rioja freizulassen
NEXT Chile wird ein Nationales Institut für Lithium und Salzebenen haben