Der Clown musste in Begleitung der Polizei gehen

Der Clown musste in Begleitung der Polizei gehen
Der Clown musste in Begleitung der Polizei gehen
-

Während Pinón Fijo mit seiner Show alle in seinen Bann zog, verließ niemand das Städtische Amphitheater, anlässlich von Allens 114. Geburtstag. Die Wahl einer Kindernummer als eine der zentralen Shows der Feier war ein durchdachter Vorschlag, der ein voller Erfolg wurde. Der Bürgermeister von Allen, Marcelo Román, vermutete, dass die Reaktion der Öffentlichkeit die beste sein könnte, da er seit ihrer Entscheidung, den Cordoban-Clown zu engagieren, viele positive Nachrichten erhalten habe.

WhatsApp-Bild 26.05.2024 am 18.35.09_8e01d8bf.jpg

Piñón erregte die Aufmerksamkeit der Kleinen, die ihn vielleicht nicht im Fernsehen zu sehen bekamen, und der bereits Teenager oder Eltern, die mit seinen Spielen und Liedern aufgewachsen sind. Als es Zeit zum Tanzen war Chu Chu Uasang die ganze Familie zu diesem mythischen Kinderlied, das Piñón Fijo seit vielen Jahren singt.

Von der Polizei eskortiert inmitten des Wahnsinns seiner Fans

Der Fixed-Gear-Clown konnte nicht verhindern, dass sich beim Verlassen der Bühne eine menschliche Gestalt auf ihn stürzte. Er ging den internen Weg des Stadtmuseums entlang und als er am Gebäude der Volkskundeschule ankam, wo er in ein Fahrzeug steigen musste, um zum Hotel zu gelangen, war er Hand in Hand mit Hunderten von Kindern und Erwachsenen, die sich dem gewidmet hatten im Detail untersuchen, wohin er gehen sollte.

Polizisten aus Río Negro und eine Gruppe von Stadtangestellten bildeten eine menschliche Absperrung, damit Piñón seinen Weg fortsetzen und so die Rückkehr zu seinem Haus antreten konnte.. „Piñon, ich liebe dich. Ich möchte ein Foto mit dir. Gib mir deine Hand!“ Sie schrien ihn immer wieder an, während er, praktisch an eine Wand gedrückt, ein paar Selfies machte und winkte. Das Problem bestand darin, dass so viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene da waren, dass eine Viertelstunde oder eine halbe Stunde nicht gereicht hätte, um alle unterzubringen.

Der Córdoba-Clown tat bei dem lautstarken Abschied, was er konnte, er schenkte seinem Publikum trotz so viel Wahnsinn ein paar Zeichen der Zuneigung und Dankbarkeit und ging voller Liebe. Während der Lastwagen, der ihn zum Hotel und dann zum Flughafen brachte, über eine unbefestigte Straße neben den Eisenbahnschienen fuhr. Zwei Kinder versuchten in einem wilden Rennen, das Fahrzeug zu erreichen.

Von der Polizei eskortierter Fixed Gear

Unter den Menschen aus Allen, die es sahen, und dem Publikum aus benachbarten Städten, die nach Allen kamen, um an der Feier teilzunehmen, wird die Erinnerung an eine sensationelle Show bleiben, bei der alle für ein paar Stunden wieder ganz klein wurden, spielten, tanzten und Lachen.

-

PREV Córdoba wird seinen örtlichen Ortsverband der nationalen Messe der Dorfpriester gegen den Hunger veranstalten
NEXT Bei einem frontalen Zugunglück in Chile sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen