Leandro Fernández übernimmt eine Schlüsselrolle in der U und sendet eine Botschaft an Darío Osorio

Leandro Fernández übernimmt eine Schlüsselrolle in der U und sendet eine Botschaft an Darío Osorio
Leandro Fernández übernimmt eine Schlüsselrolle in der U und sendet eine Botschaft an Darío Osorio
-

Die Universidad de Chile hat im Nationalstadion gegen Ñublense ein torloses Unentschieden gespielt, ein Ergebnis, das den Abstand zwischen dem Spitzenreiter des chilenischen Fußballs und seinen Verfolgern allmählich verringert. Allerdings feierte ein ehemaliger „Azul“ einen Titel in Europa, denn Dario Osorio, ausgebildet in der U-Jugendakademie, erreichte seinen ersten Star auf dem alten Kontinent.

In diesem Zusammenhang schickte eine der Figuren des säkularen Teams, Leandro Fernández, eine Nachricht an seinen ehemaligen Kollegen: „Ich möchte Ihnen zu Ihrer geleisteten Arbeit gratulieren, Sie werden schnell reifer. Es wurde gesagt, dass er das nicht konnte und es ist klar, dass er dort ruhig spielen kann. Ich gratuliere Ihnen im Namen von uns allen.“er definierte.

Bezüglich der Entwicklung des Spiels gibt es eine blaue „9“, wie die Mannschaften gegen die U stehen: „Wir müssen uns daran gewöhnen, dass Mannschaften einem Konter näher kommen. „Es gehört zur Folklore des Fußballs, wir müssen versuchen, es umzukehren, um das Ziel zu erreichen.“.

Bei diesem neuen Duell ist Universidad de Chile mit 29 Punkten der einzige Spitzenreiter, Coquimbo Kingdom liegt jedoch mit 27 Punkten auf den Fersen. Dank der tollen Siegesserie, Universidad Católica ging mit der gleichen Punktzahl wie die „Pirates“ in den Kampf, während Colo Colo nur drei Punkte hinter seinem Erzrivalen liegt.

#Chile

-

PREV Mit artikulierter Arbeit mildern wir die Auswirkungen von La Niña“: Zivilschutz
NEXT Unimagdalenas „Talento Magdalena“ kommt in Nueva Granada an