Am Wochenende kam es in Manizales zu 50 Kämpfen auf öffentlichen Straßen

Am Wochenende kam es in Manizales zu 50 Kämpfen auf öffentlichen Straßen
Am Wochenende kam es in Manizales zu 50 Kämpfen auf öffentlichen Straßen
-

Fotos | Mit freundlicher Genehmigung | DIE HEIMAT

Die Metropolitan Police hat am vergangenen Wochenende 17 Personen in Manizales und Villamaría festgenommen.

DIE HEIMAT | Manizales

Am Wochenende, in Manizales Und Villamaria, 17 Personen wurden festgenommen für verschiedene Straftaten: Verkehr,Herstellung oder Besitz von Betäubungsmitteln, schwerer Raub, Einschüchterung mit einer Waffe unter anderem scharfe Gegenstände und häusliche Gewalt.

Sie wurden ausgeführt 213 Vorladungsanordnungen Wegen Verstoßes gegen den Nationalen Sicherheitskodex und das Zusammenleben der Bürger (Gesetz 1801 von 2016) beschlagnahmten sie 127 Waffen scharfes S und wurden durchgeführt 59 Überstellungen an das Übergangszentrum für Schutz (CTP).

Sie wurden empfangen 906-Anrufe auf Leitung 123davon waren anwesend 50 Fälle von Schlägereien auf öffentlichen Straßen, 44 wegen häuslicher Gewalt Und 171 fordert eine Änderung der öffentliche Ruhe.

Auf die gleiche Weise verhielt sich die Gruppe der Gemeindepolizei 22 Sensibilisierungskampagnen in verschiedenen Branchen konzentrierte sich auf die Verhütung von Diebstahl insgesamt seine Modalitäten.


Machen klicken Sie hier und erfahren Sie mehr über LA PATRIA.

Folge uns auf Facebook, Instagram, Youtube, X, Spotify, Tick ​​Tack und unsere WhatsApp-Kanaldamit Sie aktuelle Nachrichten und mehr Inhalte erhalten.


#Colombia

-

PREV Pullaro sagte, dass das Bases-Gesetz keine Auswirkungen auf irgendeine Industrie in Santa Fe habe und sprach über Gewinne
NEXT Aufgaben: Sie ordnen an, die Raten von Autosparplänen zurückzuzahlen