Schüler der Schule P-136 STROBERI erlebten bedeutendes Lernen, das den Schutz der Natur fördert – mendoza.edu.ar

-

Schüler der siebten Klasse beteiligten sich an den Aktivitäten eines neuen Systems zur biologischen Schädlingsbekämpfung, das umweltfreundlichere städtische Maßnahmen umsetzt.

Die P-136 STROBERI School of Capital nahm auf Einladung der Direktion für Grünflächen und Bäume der Stadtverwaltung am Programm zur biologischen Schädlingsbekämpfung in Grünflächen der Stadt Mendoza im Rahmen der Rahmenvereinbarung zwischen der Hauptstadtverwaltung teil und ISCAMEN, an dem Schüler der siebten Klasse in Begleitung ihrer Naturwissenschaftslehrerin Constanza Scro teilnehmen; die Direktorin der Grundschule, María Alejandra González, und die technische Inspektorin der Sektion 1 DEP, Fabiana Robles.

Das Treffen fand in der Plazoleta Pellegrini in der Stadt Mendoza statt, wo die Studenten Informationen über das Programm erhielten, das sich auf ein umweltfreundliches Instrument bezieht, das auf die Nachhaltigkeit der Grünflächen der Gemeinde und eine gesunde Umwelt abzielt von Insektenbekämpfern verschiedener Schädlinge und der Einrichtung von Insektenunterkünften als Strategie, die darauf abzielt, die Vermehrung nützlicher Fauna zu fördern, was mit der Diversifizierung von Zier- und Blütenarten in Blumenbeeten einhergeht, die in dem zu diesem Zweck ausgewählten Raum umgesetzt werden.

Anschließend setzten die Studierenden in Zusammenarbeit mit der Agronomin María Estela Lovera die biologischen Schädlingsbekämpfer frei; der Leiter von Green Spaces, José Ysaguirre; die Leiterin der Infrastruktur in Grünflächen, Griselda Lascano von der Gemeinde Capital und die Mitglieder von ISCAMEN, Roberto Barolo und Eduardo Valestra.

Hervorzuheben ist die Bedeutung des Treffens, das sehr bereichernd und motivierend war, eine Erfahrung, die dazu beitrug, das Wissen der Schüler zu erweitern, objektiv über Umweltprobleme nachzudenken, Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Umweltschutz zu erleben und so eine umweltfreundliche Verhaltensatmosphäre zu schaffen . Darüber hinaus haben sie die Aufgabe, Übermittler der Fürsorge zu sein, mit der die Gemeinschaft zusammenarbeiten muss.

Quelle: DGE Press


#Argentina

-

PREV Die von San Martín inspirierte Botschaft der nationalen Regierung zur Begrüßung der Eltern an ihrem Tag
NEXT Der ELN-Kongress bestätigt die Unflexibilität eines 60-jährigen Guerillas