Mit grundlegender Gesundheitsausrüstung werden sie den Bedarf in Nariño decken

Mit grundlegender Gesundheitsausrüstung werden sie den Bedarf in Nariño decken
Mit grundlegender Gesundheitsausrüstung werden sie den Bedarf in Nariño decken
-

Bei Arbeitsgesprächen zwischen den Behörden wurde darauf hingewiesen, dass mehrere Gesundheitsbedürfnisse festgestellt wurden, die in den verschiedenen Gebieten von Nariño mit Grundausstattung gedeckt werden müssen.

Während einer dreitägigen Veranstaltung brachte das Departmental Health Institute von Nariño, Idsn, die staatlichen Sozialunternehmen (ESE) und die Health Promotion Entities (EPS) in Beratungstischen zusammen, um die abteilungsbezogene Diagnose der Ausführung der grundlegenden Gesundheitsausrüstung zu erörtern die 253 Territorien der 33 priorisierten Gemeinden.

Laut der technischen Betriebsleiterin des IDSN, Diana Paola Rosero, besteht das Ziel nicht nur darin, die Gebiete zu erreichen, um die Risikofaktoren zu identifizieren und zu charakterisieren, sondern auch eine Koordination mit Gesundheitsdiensten und sozialen Determinanten auf individueller Ebene anzustreben , Familie und Kollektiv.

Er fügte hinzu, dass die Einrichtung neben Inspektion und Überwachung auch technische Hilfe leistet und eine sektorübergreifende Koordinierung mit den Kommunen anstrebt, um die Gesundheitsindikatoren zu verbessern.

Der Zweck der Bewertung der Fortschritte der Basisteams besteht darin, die spezifischen Schwierigkeiten jedes Gebiets zu ermitteln, Verpflichtungen seitens der EPS festzulegen und Aktivitäten zu definieren, die auf Gesundheitsbedürfnisse reagieren, wie z. B. Telemedizin, außeruniversitäre Gruppenvereinbarungen sowie Referenz- und Gegenmaßnahmen. Referenz, die den Zugang zu Gesundheitsdiensten für alle Benutzer garantiert.

Der lokale Gesundheitsdirektor der Gemeinde Los Andes Sotomayor, Jorge Andrés Meneses, betonte, dass diese Treffen klare Leitlinien für die Umsetzung der Strategie in jeder Gemeinde vorgeben.

„Wir haben psychische Gesundheitsprobleme, chronische Krankheiten und einen schwierigen Zugang zu verstreuten ländlichen Gebieten aufgrund des bewaffneten Konflikts festgestellt.“ „Damit fokussieren wir Strategien auf die Art der Bevölkerung und stellen Werkzeuge zur Verfügung, um den Kontext zu erkennen und relevante Entscheidungen zu treffen, um die Qualität des Dienstes zu verbessern“, sagte der Beamte.

-

PREV Der Regen lässt nicht nach: Fast 500 neue Opfer und 40.000 Kunden ohne Stromversorgung zwischen Coquimbo und Los Ríos
NEXT Villa Clara drängt auf einen Platz in den Playoffs im kubanischen Baseball