Der DOP Priego de Córdoba feiert eine Verkostung mit seinen besten EVOOs

-

Die Herkunftsbezeichnung Priego de Córdoba hat eine harmonisierte Verkostung unter der Leitung von Francisca García, Leiterin des DOP-Verkostungsgremiums von Priego de Córdoba, und Küchenchef Juan Luis Santiago vom Restaurant Garum 2.1 durchgeführt, die im Palacio de Orive von Córdoba stattfand.

Die Veranstaltung begann mit der Begrüßung aller anwesenden Behördenvertreter des Stadtrats von Córdoba, des Landwirtschaftsdelegierten der Regierung von Andalusien, der Vertretung der Universität von Córdoba sowie aller Bürgermeister und Tourismustechniker der Stadträte, die den Stadtrat bilden DOP-Region Priego de Córdoba, Almedinilla, Carcabuey, Fuente Tójar und Priego de Córdoba.

Auch die Anwesenheit von Vertretern der Córdoba-Gastronomie sowie der Medien, Vertretern unserer Unternehmen in der Branche und relevanten Persönlichkeiten aus Córdoba wurde geschätzt, da es sich um eine Veranstaltung handelt, die sich an das Gastgewerbe, das Restaurant, die Gourmetgeschäfte und den gesamten Gastronomiesektor richtet in der Provinz Córdoba.

Anschließend fand eine Paarungsverkostung statt, bei der die Besonderheiten und Merkmale der nativen Olivenöle extra aus der geschützten Ursprungsbezeichnung Priego de Córdoba bekannt gemacht wurden, wobei den drei vom Ministerium für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung ausgezeichneten Ölen besondere Bedeutung beigemessen wurde: Spanish Food Award für das beste Bio-Olivenöl extra vergine, Spanish Food Award für das beste Olivenöl extra vergine – Bitter Green Fruity und Spanish Food Award für das beste Olivenöl Extra Virgin – Sweet Green Fruity.

Abschließend wurden die verschiedenen Marken des Priego de Córdoba DOP zusammen mit typischen Produkten unserer Region verkostet, um den Ursprungsort dieser Öle und ihre Öltourismus-Attraktionen zu verdeutlichen.

Dank der Familie, die das Priego de Córdoba DOP mit seinen Landwirten, Ölmühlen und Vermarktern bildet, die mit Hingabe und Exzellenz daran gearbeitet haben, die geschützte Ursprungsbezeichnung Priego de Córdoba mit mehr als 2.900 Auszeichnungen zur am häufigsten ausgezeichneten Herkunftsbezeichnung der Welt zu machen.

-

PREV Ein Toter, zwei Verletzte und fünf Vermisste, nachdem ein Wohnmobil in Tolima in einen Fluss gestürzt ist
NEXT Cerrejón trauert um den Tod eines Bauunternehmers, der am Hatonuevo Y. mit seinem Motorrad in einen Bus krachte