Lucas González gelingt mit Central Córdoba ein Coup: Drei Neuverpflichtungen bestätigt

Lucas González gelingt mit Central Córdoba ein Coup: Drei Neuverpflichtungen bestätigt
Lucas González gelingt mit Central Córdoba ein Coup: Drei Neuverpflichtungen bestätigt
-

Das ist für niemanden ein Geheimnis Lucas Gonzalez schwankt vor seiner Zukunft Córdoba Zentralangesichts dessen, am Anfang davon Erste Division von ArgentinienEr hat es nicht geschafft, seinen Weg zu ebnen und ist in den ersten vier Terminen dagegen gescheitert River Plate, Boca Juniors, Belgrano und Talleres. Bevor er am Mittwoch, dem 12. Juni, gegen die Argentinos Juniors antritt, gab es für den Trainer gute Nachrichten.

Ohne Zweifel muss Lucas González den Chip des Clubs Santiago del Estero wechseln, um nach Lösungen zu suchen, um reagieren zu können. Dafür ist noch Zeit, mit dem Ziel, nach der Regie den Stimmzettel und seine Position als Technischer Direktor zu retten Golden Eagles und América de Caliwas seinen Anfang auf der Bank markierte.

Siehe auch: Lucas González steckt in Argentinien in den Seilen: schwere Entscheidung

Jetzt in Central Córdoba hat sein Team Möglichkeiten gefunden, zu punkten, konnte aber zu Beginn des Wettbewerbs vorerst keine Punkte sammeln. Gegen die Boca Juniors gewannen sie mit einem Unterschied von zwei Toren, konnten den Vorsprung jedoch nicht halten und unterlagen zu Hause mit 2:4.

CENTRAL CÓRDOBA SUCHT NACH LÖSUNGEN: DREI NEUE GRÜNDUNGEN BESTÄTIGT

Zum ersten Mal stehen Lucas González drei Spieler zur Verfügung, die der Verein verpflichtet hat, um die Situation in der argentinischen Liga zu verbessern. Der ehemalige América de Cali fragte einen Spieler, der die Gelegenheit hatte, in der scharlachroten Besetzung Regie zu führen, wie er ist Luis Sanchez. Obwohl sie es versuchten Josen David Escobar, Jorge „Polilla“ Da Silva Er schloss die Tür zum Ausgang für die Jugend von Samarium.

Sie könnten interessiert sein an: Lucas González setzte sich durch: Er verpflichtete einen Spieler aus Amerika

Luis Sánchez wurde bereits als offensiver Mittelfeldspieler vorgestellt, der in der Institution von Santiago von Nutzen sein könnte. Andererseits bestätigten sie auch die Suche nach einer Sperre in der Verteidigungszone Lautaro Rivero21-jähriger Innenverteidiger, ehemaliger River Plate und Linksverteidiger, Gonzalo Trindade auch mit einer „Millionärs“-Vergangenheit.

Es gibt drei von der Institution bestätigte Neuverpflichtungen, aber Central Córdoba sucht nach einer Möglichkeit zum Abschluss Alexis Segovia, Franco Aragón und der Innenverteidiger Lucas Abascia. Lucas González hofft, im argentinischen Fußball rechtzeitig reagieren zu können und nach Lösungen zu suchen, um aus dem Tabellenletzten herauszukommen.

-

PREV Die argentinische Nationalmannschaft kam in Washington mit der Gewissheit an, Messi zu besitzen
NEXT 61 % der Kolumbianer unterstützen die Verfassunggebende Versammlung von Gustavo Petro nicht