Die Zunahme der Taxis in San Juan zeigte Wirkung: Sie beträgt 45 %

Die Zunahme der Taxis in San Juan zeigte Wirkung: Sie beträgt 45 %
Die Zunahme der Taxis in San Juan zeigte Wirkung: Sie beträgt 45 %
-

Nachdem die Regierung von San Juan die Erhöhung des Taxipreises um 45 % genehmigt hatte, gab sie die Preise offiziell bekannt, die seit letztem Mittwoch, dem 12. Juni, gelten. Mit dieser Erhöhung wären die Tarife wie folgt:

  • Flag-Drop: 720 $ (tagsüber) / 780 $ (nachts)
  • Kosten pro 100 Meter: 48 $ (tagsüber) / 52 $ (nachts)
  • Wert pro km: 480 $ (tagsüber) / 520 $ (nachts)
  • 40 Sekunden Wartezeit: 48 $ (tagsüber)/52 $ (nachts)
  • Wartezeit: 4320 $ (tagsüber) / 4680 $ (nachts)

Nach Angaben des Präsidenten der Kammer der Genehmigungsinhaber, Cristian Flores, wurde der letzte Anstieg im Dezember letzten Jahres registriert. Walter Ferreri, Generalsekretär der Gewerkschaft, sagte seinerseits, dass sie eine Erhöhung um 49 % beantragt hätten, aber grundsätzlich werde eine Erhöhung um 45 % angewendet, obwohl ursprünglich von 40 % die Rede gewesen sei. .

Gleichzeitig waren sich sowohl Flores als auch Ferreri einig, dass die Erhöhung nicht die täglichen Ausgaben für das Auto deckt und dass sie aufgrund der Unsicherheit, die der Sektor täglich erlebt, ein Treffen mit dem Sicherheitsminister organisieren. Der Generalsekretär der Union erklärte, dass die beantragte Erhöhung darauf abzielt, ein Gleichgewicht zwischen der Schonung der Fahrgäste und der Erfüllung der Bedürfnisse der Fahrer zu gewährleisten.

#Argentina

-