Batterien, Fahrer! So werden am Freitag, den 14. Juni 2024, in Bucaramanga die Gipfel und die Teller regieren

Batterien, Fahrer! So werden am Freitag, den 14. Juni 2024, in Bucaramanga die Gipfel und die Teller regieren
Batterien, Fahrer! So werden am Freitag, den 14. Juni 2024, in Bucaramanga die Gipfel und die Teller regieren
-

In der Stadt Bucaramanga bleibt die Messung von Peak und Plate eine entscheidende Strategie für die Steuerung des Fahrzeugverkehrs und die Reduzierung von Staus auf den Straßen. Das Freitag, 14. Juni 2024gilt die Einschränkung wie folgt:

Haupt- und Tellerzeiten:

Die Maßnahme gilt von 6:00 bis 20:00 Uhr. In diesem Zeitraum müssen sich die Fahrzeuge an die Vorschriften halten, um Sanktionen zu vermeiden.

  • Privatfahrzeuge: Bei Privatfahrzeugen gilt die Beschränkung für Kennzeichen mit der Endung „ 9 und 0. Fahrer von Privatfahrzeugen werden daran erinnert, das Fahren während der vorgeschriebenen Zeiten zu vermeiden, um Bußgelder und Strafen zu vermeiden.
  • Motorräder: Motorräder mit fertigen Kennzeichen 9 und 0 Auch sie unterliegen an diesem Freitag der Peak-and-Plate-Messung. Es ist wichtig, dass Motorradfahrer ihre Fahrten unter Berücksichtigung dieser Einschränkung planen, um zu einer besseren Mobilität in der Stadt beizutragen.

Taxen:

Bei Taxis gilt die Einschränkung für Fahrzeuge mit Nummernschildern mit der Endung „ 7 und 8. Fahrer im öffentlichen Dienst müssen diese Vorschriften einhalten, um einen ordnungsgemäßen und effizienten Dienst zu gewährleisten.

Peak- und Plate-Objektive

  • Verkehrsreduzierung: Ziel ist es, durch die Begrenzung der Anzahl der im Verkehr befindlichen Fahrzeuge Kapazitäten auf den Straßen während der Hauptverkehrszeiten freizugeben.
  • Förderung alternativer Medien: Die Nutzung von Fahrrädern, Skates und öffentlichen Verkehrsmitteln wird gefördert.
  • Arbeitserleichterung: Die Maßnahme ermöglicht die Kontinuität mehrerer Infrastrukturarbeiten in der Stadt.
  • Umweltschutz: trägt dazu bei, den Schadstoffausstoß zu reduzieren und unterstützt so den Schutz der Umwelt.

Weitere Neuigkeiten in EL TIEMPO

*Dieser Inhalt wurde mit Hilfe künstlicher Intelligenz auf der Grundlage von Informationen von Tránsito Bucaramanga erstellt und vom Journalisten und einem Redakteur überprüft.

#Colombia

-