Nancy Picón: „Für San Juan war es wichtig, dass das RIGI genehmigt wird“

Nancy Picón: „Für San Juan war es wichtig, dass das RIGI genehmigt wird“
Nancy Picón: „Für San Juan war es wichtig, dass das RIGI genehmigt wird“
-

Nach 12 Stunden Debatte wurde die Senat des Nation stimmten mit einem Ergebnis von 36 zu 36 für das Bases-Gesetz. Die Vizepräsidentin Victoria Villarruel musste das Unentschieden brechen und stimmte im Großen und Ganzen dem Projekt zu, das nun an die Abgeordneten zurückgegeben wird.

Der Landesabgeordnete, Nancy Picón, abgegebene Erklärungen nach der Genehmigung des Grundgesetz und das Large Investment Incentive Regime (RIGI), Hervorhebung der Bedeutung von RIGI.Für uns und für San Juan war es wichtig, dass die RIGI. Es ist eine Schande, dass die Senatoren von UxP Sie haben nicht über die Provinz nachgedacht, sie wissen, wie wichtig sie ist Bergbau in diesem Fall für die Provinz“er behauptete Reizung.

In Bezug auf die Unruhen außerhalb des Veranstaltungsortes äußerte Picón seine Unzufriedenheit mit den Demonstranten. “Draußen gab es eine traurige Szene. Diejenigen, die Unruhen verursacht haben, sagen, dass sie es sind Arbeiter und die Wahrheit ist, wer auch immer arbeitet, ist zu diesem Zeitpunkt nicht an diesem Ort.er definierte.

Die Genehmigung von RIGI wird als entscheidender Schritt zur Förderung großer Investitionen angesehen San Juan, insbesondere im Bergbausektor, der für die Wirtschaft des Landes von entscheidender Bedeutung ist Provinz.

#Argentina

-