Wie viel kostet es, auf der anderen Seite des Gebirges Ski zu fahren?

-
Corralco liegt an den Hängen des Vulkans Lonquimay, nur 90 Minuten von Temuco entfernt

Wenn Sie eine Reise nach Chile planen und sich für Schnee und Wintersport begeistern, können Sie Einkaufstage mit Spaziergängen auf den Vulkanen der malerischen Route in den Bergzentren kombinieren. In der Nähe von Temuco, Pucón oder Osorno finden Sie hervorragende Ski- und Bergzentren.

Chile als Schneedestination ist möglich in Dollar ohne zusätzliche Steuern bezahlen. So können Sie Ihr Budget effektiver gestalten und Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen.


In der Nähe von Temuco


An den Hängen des Vulkans Lonquimay, nur 90 Minuten von Temuco entfernt, im spektakulären Malalcahuello-Nationalreservat liegt das Corralco Mountain & Ski Resort. Es verfügt über mehr als 1.800 Hektar, auf denen Sie 32 flache Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für Anfänger, Fortgeschrittene und Könner genießen können, was einer Länge von 25 Kilometern entspricht. Das Skizentrum verfügt außerdem über acht Lifte, vier Schlepplifte.

Derzeit werden auf seiner offiziellen Website die Preise für die Saison 2024 veröffentlicht. Die Werte betragen für Erwachsene (25 bis 64 Jahre) 65.000 US-Dollar (ca. 63.922 US-Dollar) argentinische Pesos, für Minderjährige (5 bis 11 Jahre) 44.000 US-Dollar (43.270 US-Dollar). ), Senior (65 im Alter von 74 Jahren) 43.000 $ (42.200 $)


Das Skizentrum Pucón


Das Bergzentrum des Vulkans Villarrica in Chile verfügt über vier Lifte: zwei Sessellifte, zwei Skilifte sowie grüne und blaue Pisten. Auch Snowpark, Tubing und Rodeln. Pillán liegt 19 km nördlich von Pucón in der Seenregion im Villarrica-Nationalpark.

Winterpässe in der Nebensaison gelten: Senior (65 Jahre oder älter) 38.000 $ (37.370 $ in Argentinien), Senior (25 bis 64 Jahre) 46.000 $ (45.237), Minderjährige (5 bis 12 Jahre) 26.000 $ (25.500 $). Hochsaison: Jahöher (65 Jahre oder älter) 46.000 $ (45.237), ältere (25 bis 64 Jahre) 57.000 $ (56.055 $), jüngere (5 bis 12 Jahre) 32.000 $ (31.500 $). Kind (0 bis 4 Jahre) Kostenlos Kostenlos.

lDie Hochsaison dauert am Wochenende und die Zeiträume vom 22. Juni bis 21. Juli, 15. bis 18. August und 16. bis 22. September 2024. Nebensaison: Wochentags, außer in den Zeiträumen 22. Juni bis 21. Juli, 15. bis 18. August und 16. bis 22. September 2024. Saison-Tageskarte.


In der Nähe von Osorno


Antillanca, eines der ältesten Skizentren Chiles, ist ein Pionier bei der Verbreitung des Sports im Land. Es liegt im Nationalpark Puyehue an den Hängen des Vulkans Casablanca und bietet 14 Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade auf einer befahrbaren Fläche von 400 Hektar. Die längste Landebahn ist 2.800 Meter lang. Darüber hinaus gibt es einen Ausrüstungsverleih, eine Skischule und eine Reparaturwerkstatt.

Die Anbindung an die Städte Osorno, Puerto Varas, Frutillar und Valdivia in Chile sowie Villa la Angostura und Bariloche in Argentinien ist über asphaltierte und gut markierte Straßen sehr effizient und bietet Sicherheit und schnellen Zugang zu Flughäfen und städtischen Zentren .

Im Moment sind die Vorverkaufspässe ausverkauft, aber zur Information: Der 15-Tage-Skipass für Erwachsene wurde für 360.000 US-Dollar (353.000 Argentinier) verkauft.


In der Nähe von Santiago


Nur 46 Kilometer von Santiago entfernt, In der Metropolregion ist Valle Nevado eines der bekanntesten Skizentren Chiles. Mit einer Höhe von über 3000 Metern über dem Meeresspiegel bietet diese Destination erstklassige Pisten und erstklassige Infrastruktur.

Darüber hinaus ist es aufgrund seiner Nähe zur chilenischen Hauptstadt eine praktische Option für diejenigen, die die Spannung des Skifahrens mit dem Stadtleben verbinden möchten. Es verfügt über 9.000 Hektar Skigebiet und 34 Pisten.

-