Umweltverschmutzung: Coyhaique bekommt endlich eine Pause

Umweltverschmutzung: Coyhaique bekommt endlich eine Pause
Umweltverschmutzung: Coyhaique bekommt endlich eine Pause
-

Die Luftqualitätsbewertung ist für diesen Freitag, den 14., gut.

Die regionale Präsidentendelegation von Aysén erklärte über die Aysén Environment Seremi, dass die Luftqualitätsprognose für diesen Freitag, den 14. Juni, in Coyhaique gut sein wird.

Es muss daran erinnert werden, dass es in der Regionalhauptstadt mehrere Tage lang Alarmzustände, Vor-Notfälle und sogar Notfälle gab, so dass an diesem Freitag, dem 14., mit den Beschränkungen für die Verwendung von Holzheizungen endlich eine Atempause erreicht wurde.

Die Seremi de Medio Ambiente wird in den kommenden Tagen weiterhin die Luftqualität überwachen. Sie können auch die Website www.airecoyhaique.mma.gob.cl besuchen.

Wenn Sie daran interessiert sind, im Diario Regional Aysén veröffentlichte Nachrichten zu erhalten, registrieren Sie hier Ihre E-Mail-Adresse

Wenn Sie Inhalte unserer Zeitung (Texte oder einfach nur Daten) in Medien, Blogs oder sozialen Netzwerken verwenden möchten, geben Sie die Quelle an, andernfalls begehen Sie eine Straftat, die durch das Gesetz Nr. 17.336 über geistiges Eigentum geahndet wird. Das Vorstehende gilt nicht für Fotos und Videos, da deren Vervielfältigung zu Informationszwecken völlig VERBOTEN ist.


#Chile

-