Es wurde bekannt, wer der erste Finalist in „Das Haus des berühmten Kolumbien“ ist.

Es wurde bekannt, wer der erste Finalist in „Das Haus des berühmten Kolumbien“ ist.
Es wurde bekannt, wer der erste Finalist in „Das Haus des berühmten Kolumbien“ ist.
-

In „Das Haus des berühmten Kolumbien“ wurde der erste Finalist bekannt gegeben und die Abstimmung geändert – Credit RCN

Schauspieler Julián Trujillo sicherte sich seinen Platz im großen Finale der ersten Staffel von Das Haus des berühmten Kolumbiender erste Finalist der Wirklichkeit. Die Nachricht wurde während der zentralen Gala am Freitag, dem 14. Juni, bekannt gegeben und löste eine Welle von Reaktionen in den sozialen Netzwerken aus, wo Anhänger der Sendung ihre Unterstützung zum Ausdruck brachten und andere die Wahl kritisierten.

Die Ankündigung der Moderatoren Cristina Hurtado und Carla Giraldo erfolgte am Ende der Sendung, an der auch mehrere ehemalige Teilnehmer sowie die Moderatoren von teilnahmen Der Vorherige Und Die Aftershow von ViX, Roberto Velásquez und Lina Tejeiro. Außerdem war der Schauspieler Emmanuel Restrepo in seiner Rolle als Carmelo aus der Serie anwesend Rigo. Die Teilnehmer des Wettbewerbs und ihre Kampagnenmanager waren für diesen Anlass bestens gekleidet und genossen eine der letzten Partys im Haus.

Jetzt können Sie uns auf unserer Seite folgen WhatsApp-Kanal und in Facebook.

Nach der Abstimmung bei der Gala am Freitag, dem 14. Juni, schaffte es der Bogotá-Schauspieler ins Finale des Wettbewerbs – Credit @lacasadelosfamososColombia1/Instagram

Cristina Hurtado und Carla Giraldo gaben während der Gala am Freitag, dem 15. Juni, bekannt, dass die Abstimmung zur Ermittlung der Finalisten geschlossen werde, da die Öffentlichkeit für die Wahl des Gewinners der 400 Millionen Pesos verantwortlich sei: „Der erste Finalist des ersten.“ Staffel von „Das Haus des berühmten Kolumbien“, die durch eine öffentliche Abstimmung ausgewählt wurde, ist… Du bist es! Julianisch!” Hurtado äußerte sich während der Gala.

Die Wahl der Zuschauer der Sendung löste eine Welle von Glückwünschen für den Bogotá-Schauspieler aus, wobei Kollegen wie Martha Isabel Bolaños, Tania Valencia, Sebastián González, Omar Murillo, Beto Arango, Naren Daryanani und Sebastián Gutiérrez ihre sofortige Unterstützung zum Ausdruck brachten. Die Reaktion in den Netzwerken erfolgte sofort mit Unterstützungs- und Kritikbotschaften wie: „Als ich dachte, der Abend könnte nicht besser werden, erfuhr ich, dass Julián Trujillo ein Finalist ist“; „Wir haben es geschafft, wir gehen direkt ins Finale und werden Sie mehr denn je unterstützen“; „Die Gewinnerin wird Karen sein, aber der Preis geht an Julián. Wir alle wissen, dass Karen diejenige war, die den meisten Inhalt geschaffen und für Kontroversen gesorgt hat“; „Die Möbel im berühmten Haus.“

Julián Trujillo ist der erste Finalist von „Das Haus des berühmten Kolumbien“ – Credit @lacasadelosfamososcolombia1/Instagram

Der gesamte Wettbewerb war von Herausforderungen geprägt, die den Widerstand und die Strategie der Teilnehmer auf die Probe stellten. Jede Woche erhöhten die Ausscheidungen auch die Spannung sowohl für die Teilnehmer als auch für die Zuschauer der Sendung. Um die Öffentlichkeit stärker einzubinden, änderte das Programm den Abstimmungsprozess für die Schlussphase: „Bei dieser letzten Ausscheidung der Saison scheidet der Promi mit den wenigsten Stimmen aus und belegt den fünften Platz im Wettbewerb“, erklärte Giraldo.

Die Sendung, ausgestrahlt von RCN-Kanal und die Plattform Streaming ViX, hat die Zuschauer in den letzten Momenten gespannt darauf, wer der Gewinner der ersten Staffel sein wird. Das große Finale ist für Montag, den 17. Juni, um 21:00 Uhr geplant, und die Beteiligung der Öffentlichkeit wird voraussichtlich wichtiger denn je sein, da jede Abstimmung über das Schicksal der Finalisten entscheidet.

In den sozialen Netzwerken ließen die Kommentare zum Sieg von Julián Trujillo nicht lange auf sich warten – Credit

Neben der Unterstützung der Öffentlichkeit waren in der letzten Woche auch die ehemaligen Teilnehmer als Wahlkampfmanager von entscheidender Bedeutung. Karen Sevillano, Alfredo Redes, Miguel Melfi, Sebastián González und Julián Trujillo erhielten Unterstützung von ihren Fans, diejenigen, die seit Mittwoch, dem 12. Juni, gewählt haben. Allerdings im Moment nur der Schauspieler Krankenschwestern sicherte sich einen Platz im Finale.

Das Haus des berühmten Kolumbien Es war eine Reise voller einzigartiger Momente und Herausforderungen, die den Geist, die Seele und den Körper der Teilnehmer auf die Probe gestellt haben. Obwohl es mehr als 22 Prominente versuchten, schafften es nur fünf ins Finale Wirklichkeit, Diese Erfahrung hat es ihnen ermöglicht, Millionen von Zuschauern ihre wahre Persönlichkeit zu zeigen.

Der Schauspieler ist der erste Finalist von „Das Haus der Berühmten“ – Credit X

Während sich die restlichen Halbfinalisten auf ein spannendes Endausscheiden am Sonntag, dem 16. Juni, vorbereiten, wird einer von ihnen aus dem Wettbewerb ausscheiden, so dass nur noch drei übrig bleiben, die sich Trujillo im Finale anschließen müssen. Bei den Fans kochen die Emotionen bei den Teams „Papillentes“ und „Galácticos“ hoch.

-