66,7 % der BPO-Unternehmen in Kolumbien verzeichneten einen Talentzuwachs von 5 %

66,7 % der BPO-Unternehmen in Kolumbien verzeichneten einen Talentzuwachs von 5 %
66,7 % der BPO-Unternehmen in Kolumbien verzeichneten einen Talentzuwachs von 5 %
-

Der Kongress hob auch die Hauptanliegen des Sektors hervor, wobei die Arbeitsreform im Vordergrund stand, c63,33 % der Unternehmen geben dies als ihr Hauptanliegen an. Auch andere für die Branche wichtige Themen stechen hervor, etwa die digitale Transformation (61,67 %), Nachhaltigkeit (28,33 %), Sicherheit (21,67 %) und Steuern (18,33 %).

In Bezug auf die von Unternehmen im BPO-Sektor ergriffenen Maßnahmen auf der Grundlage von Innovation sind 66,6 % der Meinung, dass die Umsetzung von „Technologie für User Experience (UX)„ist eine der größten Umsetzungen in ihren Unternehmen, dicht gefolgt von 65 %, die die Bedeutung der „Prozessautomatisierung“ hervorheben. An dritter Stelle steht mit 51,6 % die Anwendung „Künstliche Intelligenz“, was das wachsende Interesse an diesem Bereich verdeutlicht. Darüber hinaus nennen 45 % die „Ausbildung menschlicher Talente“ als Innovationspriorität, während die Digitalisierung des Zahlungsverkehrs mit 20 % der Antworten an letzter Stelle steht.

Im Hinblick auf zukünftige Investitionen planen 71,7 %, in den nächsten zwei Jahren Investitionen zu tätigen, wobei sie vor allem Technologie (79,5 %) als beliebteste Investitionsoption hervorheben. Jedoch, Es ist auch zu beobachten, dass 13,6 % es für relevant halten, in die physische Struktur zu investieren. Dies unterstreicht die Bedeutung eines ausgewogenen Ansatzes bei den Anlagestrategien des Sektors.


#Colombia

-