Diego Romero, aus der argentinischen Profiliga ganz genau verfolgt: Tigre erschien ergebnislos

Diego Romero, aus der argentinischen Profiliga ganz genau verfolgt: Tigre erschien ergebnislos
Diego Romero, aus der argentinischen Profiliga ganz genau verfolgt: Tigre erschien ergebnislos
-

Diego Romero ist der zweite Torwart von Universitario. – Kredit: Verbreitung

Ersatz-, Projektions- und Auswahltorwart. so ist das Diego Romero, einer der Torhüter mit der vielversprechendsten Zukunft in Peru. Zugehörig Universität für Sportobwohl es aufgrund der gigantischen Präsenz von Sebastián Britos nicht die gewünschte Regelmäßigkeit hatte.

Obwohl im gesamten Eröffnung 2024 Er wurde auf die Ersatzbank gesetzt, ohne dass sich sein Schicksal ändern könnte, er wurde von außen sehr genau beobachtet. Konkret die Argentinische Profiliga in seine Fußstapfen treten.

Nach seiner Leistung als Torwart der Peruanisches U20-Team – der in der Gruppenphase mit einer beeindruckenden Liste an Paraden glänzte – erregte das Interesse internationaler Scouts, die seinen Namen als Priorität vermerkten. Jetzt könnte er in Argentinien Platz haben, auch wenn das „U“ keinen schnellen Trend zu seinen Gunsten sieht.

Diego Romero lebt in der Saison 2024 im Schatten von Sebastián Britos – Credit: Diffusion
Diego Romero lebt in der Saison 2024 im Schatten von Sebastián Britos – Credit: Diffusion

Er Club Atlético Tigre habe versucht zu angeln Rosmarin vom Devisenmarkt Liga 1. Obwohl das Plakat nicht zum Verkauf steht und es sich auch nicht um ein Schnäppchen handelt, versuchten sie, die Positionen näher zusammenzubringen, indem sie sich die Tatsache zunutze machten, dass er in den Plänen von Trainer Fabián Bustos ein Restfußballer ist und möglicherweise seine Ersatzrolle erfüllen wird. vollständig, bis zum Ende des Zyklus.

Aufgrund der stumpfen Positionen konnte die Operation jedoch nicht erfolgreich verlaufen Universität für Sport. Insbesondere planen die Männer von Odriozola nicht, sich von Diego zu trennen, selbst wenn er als Ersatzspieler eingesetzt wird, da er einer der Torhüter ist, die die Britos im Falle eines Todesfalls auf dem Spielfeld ersetzen sollen.

Was er vorgeschlagen hat Tiger -nach Angaben des Journalisten Germán García Grova, Experte für Autogrammstunden TyC Sports– Es war ein Kostenloses Kreditangebot mit Kaufoption“. So dass die ‘Stierkämpfer‘ wollte langfristig auf die peruanische ‘1’ setzen, aber die ‘U’ sahen den Vorschlag nicht positiv und lehnten ihn schließlich sofort ab.

Diego Romero ist Teil des peruanischen Teams. - Kredit: FPF
Diego Romero ist Teil des peruanischen Teams. – Kredit: FPF

Eine weitere Elite-Institution Argentinien der aufmerksam der Spur folgt Diego Romero Ist Unabhängig von Rivadavia. Vor ein paar Wochen hatte er an Ates Tür geklopft, um ein formelles Transferangebot zu erreichen, das jedoch ebenfalls abgelehnt wurde. Dennoch wird erwartet, dass im Laufe der Woche ein neuer Ansatz erfolgen wird.

Der Sportdirektion gefällt jedoch die Idee nicht, den dritten Torhüter von Fossatis peruanischem Team loszuwerden. „Wir glauben nicht, dass es an der Zeit ist, Kredite aufzunehmen. Wir möchten bewerten, ob sich eine externe Gelegenheit bietet. Aber wir glauben, dass der Wachstumsprozess fortgesetzt werden sollte“, sagte Jean Ferrari.

Ich glaube, dass ein Torwart durch das Spielen Erfahrung sammelt. Es macht Erfolge und Fehler. Aber wir minimieren die Fehlerquote, weil wir ihn kennen, und da wir heute Sebastián Britos haben, denke ich, dass er viel von ihm profitieren kann. So sind auch die Großen entstanden. Wenn sie an der Reihe sind, gibt es keine Möglichkeit, es herauszuholen“, sagte er.

Der Torhüter der Universitario rettete erneut das Tor der peruanischen U23-Mannschaft (Video: DIRECTV).

-