Santa Marta erweitert seine Fluganbindung durch Direktflüge nach Pereira und Cali

Santa Marta erweitert seine Fluganbindung durch Direktflüge nach Pereira und Cali
Santa Marta erweitert seine Fluganbindung durch Direktflüge nach Pereira und Cali
-

Santa Marta

Der Oriente Airports Concession SAS gab bekannt, dass die Konnektivität der Internationaler Flughafen Simón Bolívar Fortschritte mit der Einweihung des neuen Direktflüge Santa Marta – Pereira und Santa Marta – Cali mit der Billigfluggesellschaft JetSmart.

Der erste Flug, der Pereira direkt mit der Karibikküste verbinden wird, ist bereits in der Stadt gelandet und verkehrt auf fünf wöchentlichen Flügen (Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag).

Sie könnten interessiert sein an:

Der Tayrona Park öffnet seine Türen wieder für den nationalen und internationalen Tourismus

Um, Nelson Rodríguez Cruz, Manager von Oriente SAS Airports Er sagte, dass sie ein attraktives kommerzielles und Fluganbindungsangebot für die Einwohner und Touristen des Departements Magdalena strukturieren.

Er fügte hinzu: „Wir arbeiten weiterhin daran, die Flugverbindungen in allen Terminals auszubauen.“ Bei dieser Gelegenheit beginnt eine wichtige Route für die Stadt Santa Marta, die das Wachstum des Tourismus in der Stadt unterstützen wird. und gleichzeitig wird es unseren Nutzern mehr Vielfalt bei Direktflügen in andere Städte des Landes bieten. Es ist für alle ein großer Erfolg und wir werden mit Hilfe der Handelsabteilung weiterhin Strategien, Ansätze und Bemühungen entwickeln.“

Sie könnten interessiert sein an:

Eine Chance für Wachstum und Expansion! Die SAE übergab Land an UniMagdalena

Der Konzession Er berichtete auch, dass die Strecke seit dem 13. Juni dieses Jahres in Betrieb sei Santa Marta – Cali mit fünf (5) wöchentlichen Flügen (Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag).

#Colombia

-