Ibaguera-Familien genießen bereits die Freizeitferien des Bürgermeisters

Ibaguera-Familien genießen bereits die Freizeitferien des Bürgermeisters
Ibaguera-Familien genießen bereits die Freizeitferien des Bürgermeisters
-

– Gesponsert –

Die Nutzung der Freizeit ist eines der Hauptziele des Bürgermeisteramtes und des Städtischen Instituts für Sport und Freizeit, Imdri; Aus diesem Grund kommt in dieser Zeit qualifiziertes Personal, um besondere Momente mit der Gemeinschaft zu teilen.

Ibaguera-Familien und Touristen genießen diese Ferien bereits, unter anderem mit traditionellen Spielen, körperlicher Aktivität für Kinder mit Musik, Leseübungen, damit sie vom jüngsten bis zum ältesten Erwachsenen einen besonderen Moment erleben können.

„Ich finde es toll, dass die Familie in diese Aktivitäten integriert wird. „Dies dient dazu, Kinder und Jugendliche aus der Monotonie herauszuholen und im Sport eine andere Lebensweise zu sehen.“sagte Luz Ángela Otálora, Mutter der Familie.

Das Programm beginnt an allen Punkten ab 16:00 Uhr nachmittags und die vorgesehenen Sektoren sind folgende:

  • 18. Juni: Multifamiliares el Tejar – Ibagué 2000 – Cerros de Granate.
  • 19. Juni: Kennedy-Viertelpark – Baltazar-Viertel.
  • 20. Juni: Belén Park – Viertel Diana Mileidy.
  • 21. Juni: El Salado Park – Viertel Nueva Castilla.
  • 22. Juni: Ländlicher Raum – Sportzentrum Coello Cocora.

Alle Freizeitaktivitäten sind kostenlos; Ebenso zielt der technische Bereich von Imdri darauf ab, die bereits geschaffenen Talentschulen zu stärken, in denen Kinder und Jugendliche ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, um in Zukunft Höchstleistungen zu erbringen.

Luz Ángela Otalora, Mutter der Familie:

-